Kurzspielfilm | 2009

Hauptdaten

Drehdaten

Drehtage3
DrehorteBerlin

Projektdaten

Lauflänge3
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildpositivmaterialDVCAM
TonformatStereo

    Kurzinhalt

    Ein silbriger, zylindrischer Behälter. Welcher
    Herkunft er wohl sein mag? Ein UFO, ein
    Flugkörper von jenseits unserer Galaxie? Was
    könnte er sonst sein? Was verbirgt sich darin?
    Eine Öffnung!
    Ein Eingang zu einem unterirdischen Reich?
    Ach so, es ist eine bboxx. Aber was soll das?
    Wir erfahren, dass die bboxx rund ein Fenster
    hat, keinen Tarnanstrich, sie kann die Farben
    verschiedener Marken tragen, ist schwer zu zerstören
    und dennoch kein Bunker. Die Erscheinung
    ist vielfältig, immer auffällig.
    Die überhöhte Darstellung – pointierte Sprache
    neben prägnanten Bildern – weckt die Aufmerksamkeit
    des Zuschauers und verhandelt
    den Sinn und Nutzen der bboxx.
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Michael BrauneStimme [NR]
    Torsten SenseStimme [NR]
    Tamara TrampeStimme [NR]
    Thomas WolffStimme [NR]
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautorJan Borchert
    KameraKameramann/DoPJan Borchert
    MusikKomponistTorsten Sense
    RegieRegisseurJan Borchert
    SchnittEditorJan Borchert
    TonFilmtonmeisterBenjamin Ostarek

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    DAA Medienakademie [de]