TV-Film | 1992 | Deutschland, Schweden

Hauptdaten

RegieStaffen Lamm
DrehbuchLars Forssell (Headautor), Staffen Lamm (Headautor)
ProduktionOttokar Runze GmbH & Co

Projektdaten

Kurzinhalt

Der zehnjährige Göran lebt mit seinem Großvater, einem jüdischen Literaturprofessor zusammen. Ihr distanziertes Verhältnis zueinander ändert sich, als der Großvater krank wird und Göran sich um ihn kümmert. Das bringt beide näher zusammen und hilft Göran seine selbstgewählte Isolation zu überwinden, in welcher er sich seit der Scheidung seiner Eltern befindet.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Max von SydowSimon S.L. Fromm [HR]
 Sharon BraunerSara [NR]
 Bernhard-Heinrich HerzogDeutscher Student [NR]
 Bernhard-Heinrich HerzogDeutscher Student [NR]
 Oliver MarloFlüchtling [NR]
Hagen Müller-StahlDr. Bratt [NR]
Ina-Miriam RosenbaumKarin Fromm [NR]
 Achim WolffStation Master [NR]
Mai ZetterlingElin Fromm [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchHeadautorLars Forssell
DrehbuchHeadautorStaffen Lamm
KameraKameramann/DoPEsa Vuorinen
KostümKostümbildnerinInken Gusner
MusikKomponistWlodek Gilgowski
RegieRegisseurStaffen Lamm
SchnittEditorDarek Hodor