Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Die Kunst der Paraphrase (2009)

Sparte Dokumentarfilm
Regie diverse
Ausführende Produktion NIGHTFROG GmbH  
 
ProduktionslandDeutschland
GenreMusik

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Carl Amadeus Hiller DOP: Matthias Boch
  Kameramann  Matthias 'Mattes' Boch
  Kameramann  Christian Berges
  EB Assistent Kamera/Ton  Dennis Rosenberger
  Regie Regisseur  Benedict Mirow
  Regisseurin  Dorothee Binding
  Schnitt Editor  Magdalena Winhart

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  NIGHTFROG GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die Kunst des Improvisierens wird heute nur noch von wenigen Musikern beherrscht, Galina Vracheva besitzt diese außergewöhnliche Gabe. Übersprudelnd vor Ideen und Musikalität improvisiert sie zu jedem Gassenhauer, zu jeder einfachen Melodie, aber auch zu Stimmungen, Bildern und Emotionen. Sie ist eine der wenigen Musikerinnen, die ganze Kadenzen im Konzert improvisieren. Ohne Noten und ohne Vorbereitung. Wir haben die Pianistin mit dem Ausnahmetalent nach Amsterdam begleitet, wo sie Studenten des Konservatoriums im Fach Improvisation unterrichtet hat.

Im niederländischen Naarden, im Wohnzimmer des verstorbenen Komponisten Frank Martin, ergänzte sie an dessen Flügel eine unvollendete Improvisation des Schweizer Musikers, die ihr von Band zugespielt wurde – Martins Witwe war begeistert von der posthumen Vollendung.Galina Vracheva

Ein Improvisationskonzert in Zürich war die vorerst letzte Station unserer Dreharbeiten mit der bulgarisch-schweizerischen Pianistin, weitere Projekte in diesem Jahr sind in Planung. Autorin: Dorothee Binding – Kamera: Matthias Boch – Produktion: Benedict Mirow

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Zürich, Damaskus
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial XDCam
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe