Kinospielfilm | 1999 | Drama | Indien, USA

Projektdaten

Lauflänge90

    Kurzinhalt

    Die filmische Handlung spielt sich vor dem Hintergrund des Giftgasunfalls in Bhopal ab, bei dem 1984 über 16.000 Menschen ihr Leben verloren
    haben und an dessen Folgen Hunderttausende noch heute leiden. Verma und Tara sind frisch vermählt. Verma, der ein wenig einfältig ist, hat
    einen Job als Hilfsaufseher in der Union-Carbide-Fabrik, die chemische Pflanzenschutzmittel herstellt. Taras Leben dreht sich ausschließlich um
    ihren Mann und das gemeinsame häusliche Leben. Basheer, ein Freund der beiden, ist ein Einzelgänger, der seinen Job in der Fabrik geschmissen hat, weil er sich nicht länger mit den schlechten Bedingungen zufriedengeben wollte.
    Als die Tragödie ihren Lauf nimmt,werden sowohl Verma als auch Basheer in den Strudel hineingerissen, und so findet auch Taras Traum von einem
    glücklichen Leben ein jähes Ende.
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Kay KayVerma [HR]
    Nethra RaghuramanTara [HR]
    Zeenat AmanZohrabai [NR]
    Naseeruddin ShahBasheer [NR]
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautorPrasoon Pandey
    DrehbuchDrehbuchautorPiyush Pandey
    KameraKameramann/DoPMahesh Mathai
    ProduktionPostproduktionsassistentinAlex Schlacher
    RegieRegisseurMahesh Mathai
    SchnittEditorPriya Krishnaswamy
    TonFilmtonmeisterNakul Kamte