Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Zocken statt Sozialismus - Glücksspiel in der DDR (2008)

Sparte Reportage
Regie diverse
Ausführende Produktion MDR Mitteldeutscher ...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreGeschichte, Gesellschaft

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann/DoP  Erik Schimschar
  EB Assistent Kamera/Ton  Holger Rex
  Regie Regisseur  Andreas Wolter
  Regisseur  Burkhard Kunst
  Schnitt Editor  Steffen Hegner

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Zocken in der DDR - gab es so etwas überhaupt im Arbeiter- und Bauernstaat, in dem jeder das Recht auf Arbeit und damit auch gleichzeitig die Pflicht zur Arbeit hatte? Und wie!

Anfang der 1970er-Jahre begann alles recht harmlos an den Pferderennbahnen. Christian Kaisan kann sich noch gut erinnern, wie es am Ende eines Renntages auf dem Platz vor dem Leipziger Scheibenholz aussah.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 28.12.2008 MDR

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 12
  Drehort/e Berlin, Leipzig, Erfurt
  Lauflänge 45'
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Farbe/SW Farbe