Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Hacker (2009)

Arbeitstitel Hacker - Zwischen Utopie und Terrorismus
Sparte Dokumentarfilm
Regie Alexander Biedermann
Ausführende Produktion Hoferichter & Jacobs...  
 
ProduktionslandDeutschland
GenreGesellschaft

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Axel Rothenburg
  Kameramann  Peter Badel
  Produktion Produktionsleiter  Markus Simon
  Regie Regisseur  Alexander Biedermann
  Schnitt Editor  Hanka Knipper Co Schnitt
  Editor  Christoph Sturm Co Schnitt
  Ton-Postproduktion Sound Editor  Frieder Wohlfarth

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Hoferichter & Jacobs GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  VFX / Postproduktion Ton (Postproduktion)   Kai Tebbel Filmtongestaltung Mischung

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Am 11. August 2007 entscheidet die Bundesregierung, dass, wer Hackertools verwendet, fortan mit Gefängnis bestraft wird. Die Verschärfung des "Hackerparagrafen" drängt Hacker in eine Ecke mit Schwerkriminellen und Terroristen. Aber wer und was sind diese Netzpiraten, gegen die der Gesetzgeber drakonische Strafen verhängt?

Auf unserer Reise in den deutschen "Computer-Untergrund" finden wir eine Hackerszene vor, die sich seit geraumer Zeit im Umbruch befindet. Aus der ersten Generation von digitalen Robin-Hoods, die den Datenraum noch mit einem "Kolumbus-Gefühl" eroberte und aus dem Computer gesellschaftliche Utopien ableitete, wächst nun eine zweite, in ihren Werten vollkommen disparate Generation. Stärker als ihre Vorgänger leben sie im Spannungsfeld aus Technikbegeisterung, Wirtschaftsinteressen und Terrorbekämpfung. Auf der Suche nach Orientierung begleiten wir sie, um zu erfahren, wer sie sind, die Hacker zwischen Utopie und Terrorismus.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 18.11.2010

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge ca. 90 Min
  Förderungen Kulturelle Filmförderung Sachsen-Anhalt : 25.000,00 EUR
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Farbe/SW Farbe