Reportage | 2006 | MDR [de] | Doku | Deutschland

Projektdaten

Lauflänge30

    Kurzinhalt

    Wer als Familienhelferin im Auftrag des Jugendamtes unterwegs ist, muss auf einiges gefasst sein: Gewalt, Alkoholismus oder bloße Überforderung. Doch manche Eltern finden einen Ausweg aus ihrer Misere. Das sind die raren Erfolgsgeschichten der Familienarbeiter, die Mut machen. Aus ihrem Alltag berichtet die Reportage von Katrin Beikirch. (Quelle: MDR)
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraKameramann/DoP Frank Menzel
    MusikKomponistMichael Wünsche
    RegieRegisseurinKatrin Beikirch

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    malsehn! Studio Halle GbR [de]