Kurzspielfilm | 2001 | Schweiz

Hauptdaten

RegieTom Kolinski
ProduktionOne Film

Projektdaten

Lauflänge21
BildpositivmaterialBetacam SP/SX

Kurzinhalt

Wir schreiben das Jahr 2035. Der Film beginnt in einem Untergrundladen
in Zürich. Ein junger Typ wird dort vom Verkäufer auf ein
geheimnisvolles Buch mit dem Titel „Ein Hauch von Zeit“ aufmerksam
gemacht. Diese Geschichte, die er nun zu lesen beginnt, versetzt ihn an
einen Wendepunkt der Vergangenheit, den 31.12.1999. Drei alte
Freunde treffen sich zufällig an diesem Abend in einer Bar. Ein
Unbekannter gesellt sich dazu und der Abend nimmt seinen Lauf…
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Florian HodelCortez [NR]
 Gabriel MarrerStoryteller [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
RegieRegisseurTom Kolinski
Regie1. Regieassistentin Sarah Gärtner

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
One Film