Dokuserie | 1992 | RTL | Deutschland

    Kurzinhalt

    Ein alter Mann wird zornig: "Mir läuft es kalt über den Rücken, wenn ich sehe, was wir mit der Erde angestellt haben." Heinz Sielmann, 74, der letzte der großen Tierfilmer aus Deutschland, fuhr nochmals 10 Monate lang an die Plätze, an denen seine "Expeditionen ins Tierreich" entstanden. "Die Natur sendet SOS", sagt er. Er zeigt Bilder der Umweltzerstörung (aber auch die letzten Paradiese der Menschheit) in "Sielmann 2000"...
    (rtv 39/1991)
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    ProduktionProduktionsleiterWolfgang Schulte
    ProduktionProduktionskoordinatorinSusanne Hoenisch
    RegieRegisseurPeter W. Fera

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    RTL Television [de]