Official Poster for AMAZONICA | © L. Moinuddin& O. Zängerle
Kurzspielfilm | 2009 | Deutschland

Drehdaten

Drehtage8
DrehorteMuenchen

Projektdaten

Budget5000
Lauflänge14
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)

Kurzinhalt

Valentina D'Angelo, eine ehemalige Kampfsporttrainerin gerät in finanzielle Schwierigkeiten. Sie macht Telefonsex um schnell an Kohle zu kommen.. Der Job wird zum Alltag. Eines Tages wird sie von einem Perversen im Wald angegriffen, da er sich angesprochen fuehlt als sie es gerade einem Kunden übers Telefon besorgt. Sie will den Job nicht weiter machen und fühlt sich aufgefordert das
Rotlichtmilieu sicherer zu machen. Mit ihren ehemaligen Schuelerinnen der Karate Kampfschule gründet sie EIS, den "escort intelligence service", einen Begleitschutz-Service für Escort Girls.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Gianna-Valentina BauerValentina [HR]
 Guido Böhm
Bernd Beckmann [HR]
 Verena KonietschkeKämpferin / Escord [NR]
Manuela MittendorfKämpferin [NR]
 Hubertus RöschRolf [NR]
 Jasmin WisniewskiEscord [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorinOriana Zängerle
DrehbuchDrehbuchautorinLaila Moinuddin
KameraKameramann/DoPMatthias Grabichler
ProduktionHerstellungsleiterin (Line Producerin)Laila Moinuddin
RegieRegisseurinLaila Moinuddin
RegieRegisseurinOriana Zängerle
SchnittAvid OperatorOriana Zängerle
StuntsStunt Koordinator Petr Dvorak
TonFilmtonmeister Joachim von Breitenstein
TonFilmtonassistent Joachim von Breitensteinauch Post

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Die Medienakademie [de]