© ARD
TV-Film (Reihe) | 2009-2010 | MDR [de] | Krimi | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn08.09.2009
Drehende06.10.2009
DrehorteLeipzig

Szenen

  • TATORT - HEIMWÄRTS - R: Johannes Grieser - 2009

Kurzinhalt

ine junge Altenpflegerin, Anna Kowski, wurde im Waschkeller ihres Mietshauses ermordet. Die erste Spur führt die Kommissare Saalfeld und Keppler zur Familie Holst, deren demenzkranker Opa Karl am Vorabend von Anna als letzter Patient versorgt worden war. Frau Holst berichtet, dass es vor ihrem Haus einen handfesten Streit zwischen Anna und ihrem eifersüchtigen Freund Daniel gegeben hat.
Als die Kommissare Daniel Bergmann befragen wollen, der in einem Bestattungsunternehmen arbeitet, erkennt Keppler den jungen Mann wieder, den er bereits am Abend zuvor am Tatort gesehen hatte. Dass Anna sich von ihrem Freund trennen wollte, leugnet Daniel zunächst hartnäckig, gibt dann aber eine Auseinandersetzung in Annas Wohnung zu. Den Mord jedoch bestreitet er und belastet stattdessen den Chef des Pflegedienstes, für den Anna gearbeitet hatte. Mike Breuker soll seine Mitarbeiter ausgebeutet und schlecht bezahlt haben. Wie es scheint, wollte sich die bei ihren Patienten sehr beliebte Anna das nicht länger gefallen lassen und hat ihren Chef mit ihrem Wissen über falsche Krankenkassen-Abrechnungen erpresst.
Kurz darauf wird Elsa Kluge, eine andere Patientin von Anna, tot in ihrem Haus aufgefunden. Obwohl die Todesursache zunächst ungeklärt bleibt, finden die Kommissare doch heraus, dass sie ihren gesamten Besitz dem Pflegedienst von Mike Breuker überschrieben hat. Ein Zusammenhang zwischen Breukers halblegalen Machenschaften und dem Mord an Anna Kowski wird immer wahrscheinlicher – hat er die Pflegerin getötet?
Inzwischen spitzt sich bei Familie Holst die Situation zu. Für das Ehepaar ist die Pflege des Großvaters eine schwere Last. Immer öfter muss Tochter Svenja nach der Schule als Betreuerin ihres anstrengenden Opas einspringen. Die angespannte Lage führt immer häufiger zum Streit. Eine besondere Beziehung entwickelt sich im Laufe der Ermittlungen zwischen Karl Holst und Kommissar Keppler, der schließlich Spuren häuslicher Gewalt an dem alten Mann bemerkt. Aber den Großvater ins Heim abzuschieben, kommt für die Holsts nicht in Frage – zumal dafür das Geld nicht reicht. Als sie sich schweren Herzens dazu entschließen, das Haus zu verkaufen, machen sie eine schreckliche Entdeckung: Opa Karl hat das Haus, im Tausch mit einem Platz in dessen zukünftigem Pflegeheim, schon vor Wochen an Mike Breuker überschrieben. (http://www.daserste.de/unterhaltung/krimi/tatort/sendung/2011/heimwaerts-102.html)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Simone ThomallaEva Saalfeld [HR]
Martin WuttkeAndreas Keppler [HR]
Joachim TomaschewskyOpa Karl Holst [HR]
 Karl KranzkowskiHannes Holst [NR]
Johanna GastdorfMarie Holst [NR]
 Nina GummichSvenja Holst [NR]
 Dirk BorchardtMike Breuker [NR]
 Stefan KonarskeDaniel Bergmann [NR]
 Anne WernerAnna Kowski [NR]
 Maxim MehmetKriminaltechniker Menzel [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting DirectorInes Rahn
DrehbuchDrehbuchautorinHeike RübbertDrehbuch
FilmgeschäftsführungAssistentin der FilmgeschäftsführungMartina Opel
KameraKameramann/DoP Wolf Siegelmann
Kamera1. Kameraassistent Boye Klüver
Kamera2. Kameraassistent Simon PreissingerFocus B-Cam S16
KameraStandfotograf Uwe FrauendorfVertretung
KameraStandfotograf Steffen Junghans
KamerabühneKamerabühne Stefan Hübscher
KamerabühneKamerabühnenassistent Marc Albrecht

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
Production Design / SzenenbildFahr- und Flugzeuge Blaulicht Media GmbH & Co. KG - Polizeiagentur.dePolizeifahrzeuge
Production Design / SzenenbildFahr- und Flugzeuge polizeiteam.deUnipkws,Unipolis,Uni
Production Design / SzenenbildKostüm PATIN-A SHOP GmbHKostümequipment
ProduktionFinanzen, Recht und VersicherungMecon Media Concept Ltd. [de]Gagenabrechnung (Komparsen)
ProduktionFinanzen, Recht und Versicherung Teamwork-Filmservice GmbHKomparsenabrechnung (Teil)
ProduktionProduktionsservices Filmdienstleistungen Sören von der HeydeVerkehrsplanung,Set-AL Equip
ProduktionProduktionsservices MoviecateringCatering,Womos,A-Bus
Vor der KameraKomparsen/Kleindarsteller Blaulicht Media GmbH & Co. KG - Polizeiagentur.dePolizeikomparsen (Teil)
Vor der KameraKomparsen/Kleindarstellercastanet
Vor der KameraStunts Stunt Team Haberland

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Sonntag, 06.06.2010