Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Tatort - Heimwärts (2009-2010)

Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Johannes Grieser  
DrehbuchHeike Rübbert
Ausführende Produktion Saxonia Media Filmpr...  
 
AuftragssenderMDR
ProduktionslandDeutschland
GenreKrimi

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Simone Thomalla  Eva Saalfeld  [HR]  
  Martin Wuttke  Andreas Keppler  [HR]  
  Joachim Tomaschewsky  Opa Karl Holst  [HR]  
   Karl Kranzkowski  Hannes Holst  [NR]  
  Johanna Gastdorf  Marie Holst  [NR]  
  Nina Gummich  Svenja Holst  [NR]  
  Dirk Borchardt  Mike Breuker  [NR]  
  Stefan Konarske  Daniel Bergmann  [NR]  
  Anne Werner  Anna Kowski  [NR]  
  Maxim Mehmet  Kriminaltechniker Menzel  [NR]  
  Kai Schumann  Rechtsmediziner Reichau  [NR]  
  Swetlana Schönfeld  Inge Saalfeld  [NR]  
  Martin Bruchmann  Max  [NR]  
  Antonia Gerke  Schwester Ivonne  [TR]  
  Dieter Jaßlauk  Schmitz  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Matthias Baumgärtel
  Szenenbildassistent  Henning Jördens
  Innenrequisiteur  Frank Jankowski
  Location Scout  Stefan Hübert Leipzig
  Baubühne  Max Schindler
  Graphic Artist  Janusz Sisik graf.Requisiten / Einspieler
  Ausstattungspraktikant  Cornelius Blumentritt Tageweise Kamerapraktikant
  Besetzung Casting Director  Ines Rahn
  Drehbuch Drehbuchautorin  Heike Rübbert Drehbuch
  Filmgeschäftsführung Assistentin der Filmgeschäftsführung  Martina Opel
  Kamera Kameramann  Wolf Siegelmann
  1. Kameraassistent  Boye Klüver
  2. Kameraassistent  Simon Preissinger Focus B-Cam S16
  Standfotograf  Steffen Junghans
  Standfotograf  Uwe Frauendorf Vertretung
  Kamerabühne Kamerabühne  Stefan Hübscher
  Kamerabühnenassistent  Marc Albrecht
  Kostüm Kostümbildnerin  Aenne Plaumann
  Garderobiere  Carmen Wolff Schenke
  Licht Oberbeleuchter  Bernd Schiewe
  Best Boy  Heiko Repmann
  Beleuchter  Roland J. Bauer
  Zusatzbeleuchter  Benjamin Hirlinger
  Lichtassistent  Daniel Hellmann MCA Azubi 2DT Zusatz
  Maske Maskenbildner  Wolfgang Lienig
  Maskenbildnerin  Sandy Hänsel 1 Woche Vertretung
  Maskenbildnerin  Anke Saboundjian
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Roland Murrer Dailies, Master + Final
  Producer Produzent  Jan Kruse
  Produktion Produktionsleiterin  Ulrike Zirzow
  Produktionsassistentin  Nicole Wendebaum
  Erster Aufnahmeleiter  Jörg Dowidat
  Setaufnahmeleiter  Carsten Bartelt
  Assistentin der Set-AL  Fritzie Schmidt
  Set Runner  Michael Krämer
  Produktionsfahrer  Ronald Kuntz
  Regie Regisseur  Johannes Grieser
  1. Regieassistentin  Beatrice Ullmann
  Continuity  Marco Gadge
  Regiepraktikant  André Krummel Video Operator
  Schnitt Editor  Ester Weinert
  Schnittassistentin  Susann Wetterich
  Stunts Stuntman  Tim Haberland
  Ton Filmtonmeister  Joachim Binsau
  Filmtonassistent  Alexander Schindler
  TV-/Web-Content Redakteur  Sven Döbler

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Saxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   Blue White GmbH - Polizeiagent...  Polizeifahrzeuge
  Kostüm   PATIN-A SHOP GmbH  Kostümequipment
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Mecon Media Concept Ltd.  Gagenabrechnung (Kom...
  Finanzen, Recht und Versicherung   Teamwork-Filmservice GmbH  Komparsenabrechnung ...
  Produktionsservices   Filmdienstleistungen Sören vo...  Verkehrsplanung,Set-...
  Produktionsservices   MovieCatering  Catering,Womos,A-Bus
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Blue White GmbH - Polizeiagent...  Polizeikomparsen (Te...
  Komparsen/Kleindarsteller   castanet
  Stunts   Stunt Team Haberland 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
ine junge Altenpflegerin, Anna Kowski, wurde im Waschkeller ihres Mietshauses ermordet. Die erste Spur führt die Kommissare Saalfeld und Keppler zur Familie Holst, deren demenzkranker Opa Karl am Vorabend von Anna als letzter Patient versorgt worden war. Frau Holst berichtet, dass es vor ihrem Haus einen handfesten Streit zwischen Anna und ihrem eifersüchtigen Freund Daniel gegeben hat.
Als die Kommissare Daniel Bergmann befragen wollen, der in einem Bestattungsunternehmen arbeitet, erkennt Keppler den jungen Mann wieder, den er bereits am Abend zuvor am Tatort gesehen hatte. Dass Anna sich von ihrem Freund trennen wollte, leugnet Daniel zunächst hartnäckig, gibt dann aber eine Auseinandersetzung in Annas Wohnung zu. Den Mord jedoch bestreitet er und belastet stattdessen den Chef des Pflegedienstes, für den Anna gearbeitet hatte. Mike Breuker soll seine Mitarbeiter ausgebeutet und schlecht bezahlt haben. Wie es scheint, wollte sich die bei ihren Patienten sehr beliebte Anna das nicht länger gefallen lassen und hat ihren Chef mit ihrem Wissen über falsche Krankenkassen-Abrechnungen erpresst.
Kurz darauf wird Elsa Kluge, eine andere Patientin von Anna, tot in ihrem Haus aufgefunden. Obwohl die Todesursache zunächst ungeklärt bleibt, finden die Kommissare doch heraus, dass sie ihren gesamten Besitz dem Pflegedienst von Mike Breuker überschrieben hat. Ein Zusammenhang zwischen Breukers halblegalen Machenschaften und dem Mord an Anna Kowski wird immer wahrscheinlicher – hat er die Pflegerin getötet?
Inzwischen spitzt sich bei Familie Holst die Situation zu. Für das Ehepaar ist die Pflege des Großvaters eine schwere Last. Immer öfter muss Tochter Svenja nach der Schule als Betreuerin ihres anstrengenden Opas einspringen. Die angespannte Lage führt immer häufiger zum Streit. Eine besondere Beziehung entwickelt sich im Laufe der Ermittlungen zwischen Karl Holst und Kommissar Keppler, der schließlich Spuren häuslicher Gewalt an dem alten Mann bemerkt. Aber den Großvater ins Heim abzuschieben, kommt für die Holsts nicht in Frage – zumal dafür das Geld nicht reicht. Als sie sich schweren Herzens dazu entschließen, das Haus zu verkaufen, machen sie eine schreckliche Entdeckung: Opa Karl hat das Haus, im Tausch mit einem Platz in dessen zukünftigem Pflegeheim, schon vor Wochen an Mike Breuker überschrieben. (http://www.daserste.de/unterhaltung/krimi/tatort/sendung/2011/heimwaerts-102.html)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 06.06.2010 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 08.09.2009 bis 06.10.2009
  Drehort/e Leipzig
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe