Kurzinhalt

    Auch 16 Jahre nach dem Ende der DDR tauchen geheime und rätselhafte Unterlagen auf. 1989 hat die SED-Spitze mit allen Mitteln versucht, all ihre Spuren zu verwischen. Trotzdem kommen noch heute neue Sachverhalte ans Tageslicht. Geheimcodes werden jetzt erst geknackt. So auch der mit dem Decknamen "Hansen (Quelle: ZDF)