Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Inspektor Barbarotti - Mensch ohne Hund (2009)

Arbeitstitel Hakan Nessers Inspector Barbarotti - Mensch ohne Hund
Sparte TV-Film
Regie Jörg Grünler
DrehbuchSerkal Kus
Ausführende Produktion Trebitsch Entertainm...
 
AuftragssenderARD
ProduktionslandDeutschland
GenreKrimi

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Sylvester Groth  Gunnar Barbarotti  [HR]  
  Nina Kronjäger  Eva Backman  [HR]  
   Marie Anne Fliegel  Rosemarie Hermansson  [HR]  
  Vadim Glowna  Karl-Erik Hermansson  [HR]  
  Suzan Anbeh  Marianne Grimberg  [NR]  
  Christian Blümel  Jens Lindewall  [NR]  
  Henriette Confurius  Sara Barbarotti  [NR]  
  Judith Engel  Ebba Grundt  [NR]  
  Johanna Christine Gehlen  Kristina Willnius  [NR]  
  Claudia Geisler  Jane Almgren  [NR]  
  Martin Glade  Olle Rimborg  [NR]  
  Nina Hoger  Linda Eriksson  [NR]  
  Steffen Münster  Leif Grundt  [NR]  
  Filip Peeters  Jacob Willnius  [NR]  
  Theo Trebs  Kristoffer Grundt  [NR]  
  Kasia Borek  Studentin  [TR]  
  Silvina Buchbauer  Mitarbeit an Filmmusik/Komposition/Ges...   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Thorwald Kiefel Norwegen - Buchvorlage: Hakan Nesser
  Set Decorator (Ausstatter)  Thomas Rings [1] 
  Außenrequisiteur  Thomas Rings [1] 
  Innenrequisiteurin  Nele Gebhardt
  Drehbuch Drehbuchautor  Serkal Kus
  Vorlage  Hakan Nesser Roman
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführer  Andreas Porschke
  Kamera Kameramann  Markus Selikovsky
  Steadicam Operator  Markus Selikovsky
  1. Kameraassistent  Dieter Knestel
  Videooperator  Nicolas Heinemann
  Standfotograf  Georges Pauly Norwegen
  Kamerabühne Kamerabühne Praktikant  Florian Agreiter
  Kostüm Kostümbildnerin  Maria Dimler
  Kostümbildassistentin  Sonja Kappl
  Garderobiere  Mitra Saffari K.Maria Dimler
  Licht Best Boy  André Mayerhofer
  Lichtassistent  Jakob Slavicek
  Maske Maskenbildnerin  Lilly Albishausen 2. Maskenbildnerin
  Maskenbildnerin  Jasmin Soufi
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Jeffrey Michael Budd Norwegen
  Produktionsleiter  Jeffrey Michael Budd Norwegen
  Produktionsassistentin  Julika Busse
  Erster Aufnahmeleiter  Lars Haagen Norwegen
  Motivaufnahmeleiter  Kai Jürgensen Norwegen
  Setaufnahmeleiter  Matthias Fritz Norwegen
  Assistentin der Set-AL  Sophie Fritz-Jenik Norwegen
  Set Runner  Manuel Stülten Norwegen
  Produktionsfahrer  Christoph Peters
  Regie Regisseur  Jörg Grünler
  1. Regieassistent  Ralph Polinski 1st AD (Norway)
  Continuity  Claudia Trost Norwegen
  Schnitt Editor  Regina Bärtschi
  Schnittassistentin  Sandra Böhme + Schnittänderungen
  Ton Filmtonmeister  Maarten van de Voort
  Filmtonassistent  Mike Schmidt
  Weitere Crew Kinderbetreuerin  Dorothea Trebs Betreuung Rolle Kristoffer

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Trebitsch Entertainment GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Kamera Filmmaterial   Fuji Kine Film Vertriebsgesell...
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Marsh GmbH 
  Produktionsservices   Annette Seggert Filmcatering-S... 
  Produktionsservices   Röhnelt Caravan GmbH  Darstellermobil
  VFX / Postproduktion Bild/Schnitt, Editing   Cine Impuls Film und Video Gmb... 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Auf das zermürbende Treffen mit seiner Exfrau hat Inspektor Gunnar Barbarotti keine gesteigerte Lust. Der kuriose Fall, den er dringend übernehmen muss, kommt dem Italo-Schweden da gerade recht: Nach einer Geburtstagsfeier im idyllischen Städtchen Kymlinge werden zwei Angehörige der Hermanssons vermisst. Der eine ist das schwarze Schaf der Familie, ein glückloser Schöngeist, der nach einem anzüglichen TV-Auftritt in einem Dschungelcamp als "Wichs-Walter" traurige Berühmtheit erlangte. Seine Eltern, der verknöcherte Patriarch Karl-Erik und dessen frustrierte Gattin Rosemarie, schämen sich so sehr, dass sie nach Spanien auswandern wollen. Walters Neffe Henrik galt dagegen als Musterknabe, doch auch er ist wie vom Erdboden verschluckt. Barbarotti, der sich als alleinerziehender Vater rührend um seine Tochter Sara kümmert, hat ganz eigene Ermittlungsmethoden. Der überzeugte Atheist betet insgeheim zu Gott, dessen Existenz er so auf die Probe stellt. Werden seine Bitten erhört, gibt es Pluspunkte, die der Inspektor in sein Notizbuch einträgt. Als er die attraktive Hebamme Marianne kennenlernt, scheint Gott zumindest auf diese Weise zu punkten. Nur in dem schwierigen Fall tritt Barbarotti seit Monaten auf der Stelle trotz Unterstützung seiner fähigen Kollegin Eva Backman, die eigentlich Urlaub genommen hat, um ihre Ehe zu retten. Durch puren Zufall taucht Walters Leiche auf in der Tiefkühltruhe der psychisch gestörten Jane Almgren. Doch von Henrik fehlt immer noch jede Spur. Als dessen jüngerer Bruder Kristoffer den entscheidenden Hinweis erhält, kommt es für Barbarotti zu einem Wettlauf um Leben und Tod.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 10.06.2010 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 14.09.2009 bis 14.10.2009
  Drehort/e Norwegen
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
 Standfotos
 Presseunterlagen
   Pressemeldung
 Hinter den Kulissen