Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Tatort - Kriegsspuren (1999)

Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Nina Grosse
DrehbuchHarald Göckeritz
Ausführende Produktion SWR Südwestrundfunk
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Ulrike Folkerts  Lena Odenthal  [HR]  
  Andreas Hoppe  Kommissar Mario Kopper  [HR]  
  Peter Espeloer  Becker  [NR]  
  Dominique Horwitz  Peter Hausmann  [NR]  
  Miriam Horwitz  Anja Hausmann  [NR]  
  Rudolf Kowalski  Dr. Damir Kovac  [NR]  
  Jana Lissovskaia  Frau Kovac  [NR]  
  Hans-Günther Martens  Friedrichs  [NR]  
  Nino Sandow  Franklin  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Harald Göckeritz
  Kamera Kameramann  Immo Rentz
  1. Kameraassistent  Jörg Stefan Armbruster
  Kostüm Kostümbildassistentin  Heike Hofmann & Garderobiere
  Musik Komponist  Biber Gullatz
  Regie Regisseurin  Nina Grosse
  1. Regieassistentin  Sabine Vollmer

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  SWR Südwestrundfunk

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Casting Glocker  Ludwigshafen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Als Peter Hausmann aus dem Urlaub kommt, erwarten ihn gleich zwei Schreckensmeldungen: Sein Freund und Kollege Tom Salsa ist tot, ermordet. Gemeinsam mit ihm hat er über mehrere Jahre Kriegsschauplätze besucht und von dort berichtet. Kurz darauf dringt ein Mann in seine Wohnung ein und bedroht seine 14-jährige Tochter Anja. Der Eindringling kannte Salsa, und Hausmann ahnt, dass der ungebetene Besuch etwas mit seiner Arbeit zu tun hat. Lena ermittelt. Die Leiche des toten Salsa wurde direkt neben einem Asylbewerberheim gefunden, in dem viele Menschen aus Ex-Jugoslawien untergebracht sind. Als die Hauptkommissarin die Menschen dort befragen will, beißt sie auf Granit. Am Tatort trifft sie auf den schwarzen Rosenverkäufer Franklin, der mehr weiß, als er zugibt. Sie versucht, Franklins Vertrauen zu gewinnen, und erfährt vom "Doktor". Lena ahnt, dass dieser der Schlüssel zu ihrem Fall ist. Hausmann vermutet, dass der "Doktor" ein international gesuchter Kriegsverbrecher ist, den er unter dem Namen "Drago" kennt. Ist der Mord ein Racheakt? Lena vermutet, dass es zwischen Hausmann und dem "Doktor" eine Verbindung gibt. Je näher sie dem "Doktor" kommt, desto tiefer wird auch Hausmann in die Angelegenheit verstrickt. Als sie erfährt, wer der "Doktor" wirklich ist, werden die Grenzen zwischen Gut und Böse endgültig fließend.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe