Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Christoph Wieczorek
  

Isi (2009-2011)

Arbeitstitel Stille Post
Sparte Kurzspielfilm
Regie Julia Suermondt
DrehbuchJulia Suermondt
Ausführende Produktion KHM Kunsthochschule ...
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
   Horst-Günter Marx  Manfred (Vater)  [HR]  
  Katharina Runkel  Isolde/ Isi  [HR]  
   Doina Weber  Eleonora (Mutter)  [HR]  
  Jesse Albert  Till  [NR]  
  Lisa Sophie Kusz  Corinna  [NR]  
  Anne Schröder  Birgit  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Kerstin Münten
  Drehbuch Drehbuchautorin  Julia Suermondt
  Kamera Kameramann  Christoph Wieczorek
  1. Kameraassistent  Richard Neumann 35mm Adapter
  1. Kameraassistent  Mario Loibl 35mm Adapter, 2DT Vertretung
  2. Kameraassistentin  Juliane Blothner
  Licht Oberbeleuchter  Roman Gutt
  Beleuchter  Ferdinand Fehlberg Best Boy
  Beleuchterin  Adriana Galosi
  Beleuchterin  Barbara Uliarczyk
  Produktion Produktionsleiterin  Maureen Lauterbach
  Setaufnahmeleiterin  Lynn Kossler
  Regie Regisseurin  Julia Suermondt
  1. Regieassistentin  Julia Bossert
  1. Regieassistentin  Lynn Kossler
  2. Regieassistent  Quimu Casalprim i Suárez
  Continuity  Henrike Stockhausen
  Schnitt Editor  Ramona Poser
  Editor  Julia Suermondt
  Ton Filmtonmeisterin  Judith Himmelhan
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Robert Keilbar

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  KHM Kunsthochschule für Medien Köln

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Eine Frau zu sein hat sich die 19-jährige Isi nie gut vorstellen können. Allein schon um es ihrem frauenfeindlichen Vater recht zu machen, hat sie sich männliche Attitüden zugelegt. Auch auf dem Tango-Parkett tanzt sie stets den männlichen Part. Als sie eines Tages den heimlichen Fetisch ihres Vater entdeckt, verändert sich ihr Verhältnis zu ihm und sie beginnt auch andere Anteile ihrer Persönlichkeit an sich zuzulassen.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 27'
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe