Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Dreizehn Regeln oder Die Schwierigkeit sich auszudrücken (1998)

Fremdsprachiger TitelThirteen Rules or The Difficulty of Sexpressing Oneself
Sparte Kurzspielfilm
Regie Stefan Hayn
Ausführende Produktion Stefan Hayn Filmprod...
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Patrick Popow
  Kamerafrau  Bernadette Paassen
  Kamera Operator  Sandra Merseburger
  1. Kameraassistent  Stefan Knaak
  Regie Regisseur  Stefan Hayn
  Ton Filmtonmeister  Klaus Barm

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Stefan Hayn Filmproduktion

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Ausgangspunkt von DREIZEHN REGELN ODER DIE SCHWIERIGKEIT SICH AUSZUDRÜCKEN ist die filmisch-inszenatorische Konfrontation zweier Texte.

Während der amerikanische Maler Ad Reinhardt 1960 in "Thirteen rules towards a code of ethics for fine artists" auf polemische Weise die Frage nach einer Ethik für bildende Künstler stellt, problematisiert der Schriftsteller und Comiczeichner Copi 1971 das Scheitern der sexuellen Revolution in seinem Theaterstück "L' homosexuel ou La difficulté de s’exprimer": Madre, Mme. Garbound und Captain Garbenko befinden sich im sibirischen Exil. Die Verhältnisse der Figuren zueinander sind ebenso undurchsichtig wie ihre Geschlechtlichkeit. Man hat schon alles hinter sich (Geschlechtsumwandlungen, unterschiedlichste Liebes- und Beziehungskonstellationen) und ist nur noch damit beschäftigt, Irina als kindliches Liebesobjekt mit allen möglichen Zuschreibungen zu drangsalieren - so lange, bis sie sich endlich befreit.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 50'
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Bildnegativmaterial 16mm
  Farbe/SW s/w