Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Selina - Das Loch im Wienerwald (2009)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Fero Zboray
Ausführende Produktion Fero Zboray Produkti...
 
ProduktionslandÖsterreich
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Marko Prica  Marko  [HR]  
  Maximilian Spielmann  Dennis  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Alex Püringer
  1. Kameraassistentin  Anna Baltl
  Licht Beleuchter  Michael Rottmann
  Beleuchter  Nick Weigand-Suminski
  Beleuchter  Georg Vogler
  Regie Regisseur  Fero Zboray
  Ton Filmtonmeister  Dominik Schlager

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Fero Zboray Produktion

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Zwei langjährige Freunde, Marko und Dennis, fahren zur Wohnung von Dennis Exfreundin um seine Sachen nun endlich abzuholen.
Beide haben getrunken und unterhalten sich über Beziehungen im Allgemeinen und über Selina, Dennis Exfreundin. Dennis ist sehr aufgewühlt und trinkt sich Mut, für die bevorstehenede Begegnung an. Als er schlussendlich die Garage verlässt um zu Selina zu gehen greift Marko zum Telefon und ruft sie an. Er warnt sie davor das Dennis nun kommt und betrunken ist und verabschiedet sich mit einem "Ich dich auch". Marko wartet nervös und als Dennis wiederkommt ist eindeutig
etwas ungeplantes passiert.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 3
  Drehort/e Wien
  Lauflänge 15
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Cinemascope (1 : 2,39)
  Bildnegativmaterial HD
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe