Gestalt Still | © Thorsten Fleisch
Kurzspielfilm | 2003 | Animation, Experimental | Deutschland

Drehdaten

Drehtage600
DrehorteBonn

Projektdaten

Budget50 Euro
Lauflänge5
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildpositivmaterialHD
TonformatStereo

Kurzinhalt

Vierdimensionale Quaternionen (Gruppe von Fraktalen) werden durch Projektion in den dreidimensionalen Raum sichtbar gemacht. Anstatt Objekte oder Szenen die der menschlichen Vorstellung entsprungen sind mittels 3D Modeling Software zu erstellen wurde hier die Mathematik die hinter dieser Software steckt selbst zum Mittelpunkt des Interesses erklärt. Bei dem Körper handelt es sich um die Visualisierung einer mathematischen Formel (x[n+1]=x[n]^p-c). Durch Veränderung der Variablen nahm ich Einfluß auf die Gestalt. Um ein Gefühl für die Formgenese zu bekommen beschäftigte ich mich fast ein Jahr mit der Manipulation der Variablen. Ein weiteres Jahr war nötig um die Bilder zu rendern.
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
MusikKomponistThorsten Fleisch
ProducerProduzentThorsten Fleisch
RegieRegisseurThorsten Fleisch

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
 Fleischfilm