Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Picciotto/Hacke
  

The Ship of Fools (DVD) (2008)

Sparte Dokumentarfilm
Regie diverse
Ausführende Produktion Indigo Musikprodukti...
 
GenreAufzeichnung / Mitschnitt, Musik

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Danielle de Picciotto  Selbst  [HR]  
  Alex Hacke  Selbst  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Ralph Meiling
  Kameramann  Thomas Ecke
  Kameramann  Uli M. Schüppel
  Kameramann  Julian de Picciotto
  Regie Regisseur  Alexander Hacke
  Regisseurin  Danielle de Picciotto

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Indigo Musikproduktion und Vertrieb GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
DVD Chapters
================================
1 The Ship Of Fools
2 Greed
3 Of Gluttony And Feasting
4 Of Quick Anger
5 Of Sensual Pleasure
6 Of Forgetting Oneself
7 Of Dancing
8 Of Gamblers
9 Of Prattling In Church
10 Of Indolence And Sloth
11 The Schluraffen Ship


Die DVD "The Ship Of Fools" ist ein Making-Of einer Show von Alexander Hacke (Einstürzende Neubauten) und Danielle de Picciotto. Das international bekannte Künstlerpaar greift in seinem Programm "The Ship Of Fools" Motive der 1494 erschienenden Novelle "Narrenschiff" von Sebastian Brant auf. Mit Sprache, Bildern und Musik stellen beide das menschliche Leben als eine gedankenlose Schiffsreise über das Meer dar, verstrickt in Sünden und Laster, angetrieben von begehrlichen Wünschen und Hoffnungen, verblendet im Blick auf die Wahrheit des Menschen, dem Verderben und Untergang droht. Zu Ausschnitten der Live-Show erzählen sie, wie sie auf ihren Reisen das vielseitige Werk erarbeitet haben. Danielle de Picciottos wunderschönen Zeichnungen und Filmarbeiten machen diesen Film zu einem beeindruckenden visuellen Genuss, die facettenreiche Musik Alexander Hackes und der Text Sebastian Brants schaffen ein großartiges interdisziplinäres Erlebnis.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe