Der Stift und sein Sheriff

  • Special Forces (Arbeitstitel)
Kurzspielfilm | 2009-2010 | Komödie | Deutschland

Projektdaten

Lauflänge14 Min.
SeitenverhältnisTV 4:3 (1 : 1,33)
Bildnegativmaterial16mm
TonformatStereo

Trailer

  • Ausschnitt aus dem Kurzfilm (m. Filmmusik)

Kurzinhalt

Eckard wohnt seit 40 Jahren mit seinen Eltern abgeschieden auf dem Land. An seinem Geburtstag darf Eckard seinen Vater Harald einen Tag bei der Arbeit begleiten. Harald ist der einzige Polizist in der Gegend, er ist Western Fan und ein strenger Vater. Bei einer Geschwindigkeitskontrolle erhält Eckard schließlich die Möglichkeit sich zu beweisen. Aber dank Eckard wird die Routinekontrolle zu einem Fiasko. Nun stellt sich die Frage: Kann Eckard zum ersten Mal für sich selbst einstehen, oder übernimmt Harald, aus Angst sein Sohn könnte erneut versagen, am Ende schließlich doch die Kontrolle?
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Antoine Monot, Jr.Eckard [HR]
 Friedrich von ThunHarald [HR]
 Stefan LehnenDr. Bartel [NR]
Angelika RossaroHildegard
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
KameraKameramann/DoP Fabio Stoll16mm s/w
Kamera1. Kameraassistentin Susanne Vosteen
KameraStandfotografThomas Radlwimmer
KamerabühneKamerabühneMarlon Kantor
KostümKostümbildnerinNina Schneider
LichtOberbeleuchterKevin Moss
MaskeMaskenbildnerinJulia Kindsmüller
MusikKomponist Rainer Kühn
ProducerProducerinGeraldine Laprell
ProducerProducerinAlexandra Böhm