Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Glück auf, liebe Landsleute - Deutsche Minderheit in Oberschlesien (1996)

Arbeitstitel Versöhnung und Zukunft
Sparte Reportage
Regie Thomas Hartwig
Ausführende Produktion ORB - Ostdeutscher R...
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Gerhard Gläser
  Regie Regisseur  Thomas Hartwig
  Schnitt Editor  Petra Riemann
  TV-/Web-Content Redakteur  Volker von der Heydt

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  ORB - Ostdeutscher Rundfunk Brandenburg

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Vorstellung der Arbeitsgemeinschaft "Versöhnung und Zukunft" in Katowice. Die Organisation wurde gegründet als Interessenvertretung der deutschen Minderheit in
Oberschlesien. Vor allem alte Menschen suchen hier Rat und Hilfe. Dabei geht es meist um Rentenfragen. So erhielten die Männer eine sehr geringe Rente, weil die Zeit in der deutschen Wehrmacht nicht angerechnet wurde. Inwischen wurde eine Einigung erreicht und die Renten geringfügig erhöht.
Die Organisation setzt sich vor allem für arme Menschen ein, die von der Sozialhilfe nicht leben können.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 28'53"
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe