sdafdas

Wunderjahre

  • Wonderyears (Internationaler Titel)
Kinospielfilm | 1990

Kurzinhalt

r Film spielt in einer deutschen Kleinstadt im Jahre 1957, der Zeit des sogenannten Wirtschaftswunders. Die 13jährige Waise Hanna wird von einer Pflegefamilie aufgenommen. Hanna fühlt sich bei den Hoffmanns jedoch nicht wohl, und bald erfährt sie von dem Schatten, der auf der Familie lastet. Frau Hoffmann hatte ihren Sohn Clemens 1945 auf der Flucht verloren, und sie ist von der Idee besessen, dass er eines Tages wieder auftaucht. Das geschieht dann tatsächlich. Clemens ist jedoch ein Fremder geworden, ein verwilderter Kaspar Hauser. Es ist die Pflegetochter Hanna, die ihn entdeckt und einen Zugang zu ihm findet, während die Familie und der verlorene Sohn einander entfremdet bleiben.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Kirill FalkowClemens [HR]
Gudrun LandgrebeHannelore Hoffman [HR]
Silvia LangHanna [HR]
Christian Müller-StahlBernhard Hoffmann [HR]
Hannes StelzerLehrer Hecker
 Jens WeisserFriedrich Hoffmann
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorRudolf Herfurtner
DrehbuchDrehbuchautorArend Agthe
FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführerin Sigrid KaczmarekPL: U.Wriedt/G.Venske
KameraKameramann/DoPThomas Mauch
KameraKameramann/DoP Michael Wiesweg
Kamera1. KameraassistentinUte Badura
Kamera2. KameraassistentKlaus Zähler
KamerabühneKamerabühneJoachim Wolter
LichtOberbeleuchterDieter Kozian
MaskeMaskenbildnerin Winnie Mattheus

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Objectiv Film GmbH [de]

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
VFX / PostproduktionTon (Postproduktion) Konken StudiosMischung