© ARD
TV-Film (Reihe) | 1990 | ARD [de] | Krimi | Deutschland

Kurzinhalt

Hans Mutosch hat in den letzten Jahren alle Kraft und Zeit in den Bau seines Hauses investiert. Nur das Treibhaus für Stieftochter Heike ist noch nicht fertig. Deshalb hat Hans wieder einmal keine Zeit, um mit seiner Frau in den Urlaub zu fahren. Elke Mutosch verreist wie in den letzten Jahren allein. Hans und Heike bleiben zu Hause und arbeiten am Treibhaus. Sie sind glücklich, als sie es endlich einweihen können, nur dass Elke seit Tagen schon zurück sein müsste, trübt die Freude. Voller Sorge fahren sie in Elkes Urlaubsort, nach Oberwiesenthal. Doch dort ist Elke nie angekommen. Seit sie das Haus verlassen hat, fehlt von ihr jede Spur. Hilfe suchend wendet sich Hans schließlich an die Polizei. Ist ein Unfall geschehen oder ist Elke aus ihrer Ehe ausgebrochen?
Ist ein anderer Mann im Spiel oder liegt ein Verbrechen vor? Fragen, die sich Hauptkommissar Beck stellen muss, der den Fall Mutosch übernimmt. Doch alle Spuren die Beck verfolgt, enden zunächst im Nichts. Die Frau bleibt verschwunden. Ein Verbrechen ist nicht mehr auszuschließen. Doch wer könnte der Täter sein und welches Motiv gibt es für die Tat?
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Anna-Katharina MuckHeike Mutosch [HR]
Günter NaumannBeck [HR]
Gerd PreuscheHans Mutosch [HR]
 Rita FeldmeierKarin [NR]
 Holger FrankeKriminalist [NR]
Gerald SchaaleKriminalkommissar König
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorRalf Lindermann
KameraKameramann/DoPPeter Krause [1]
Production Design / SzenenbildSetrequisiteur (Innenrequisiteur) Sven Hausmann
RegieRegisseurThomas Jacob

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Defa Studio für Spielfilme [de]

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Mittwoch, 17.07.1991