Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Polizeiruf 110 - Der Fund (1989)

Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Hans Knötzsch
DrehbuchGerhard Stübe
Ausführende Produktion DEFA Studio für Spie...
 
Auftragssender[DFF]
ProduktionslandDeutschland
GenreKrimi

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Innenrequisiteur  Sven Hausmann
  Drehbuch Drehbuchautor  Gerhard Stübe
  Kamera Kameramann  Günter Heimann
  Regie Regisseur  Hans Knötzsch
  Schnitt Editor  Bärbel Bauersfeld

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  DEFA Studio für Spielfilme

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Am Rande eines Kreidebruchs an der Küste wird ein Mann nachts überfallen, ausgeraubt und niedergestochen. Nachdem der Täter dem Opfer Bargeld und historische Münzen abgenommen hat, verscharrt er den Toten am Tatort. Zehn Jahre später ermittelt die Polizei am Ort des einstigen Verbrechens wegen einer Reihe von Bungaloweinbrüchen. Sie stößt dabei auf wertvolle alte Münzen.
Zur gleichen Zeit finden Archäologen bei ihren Ausgrabungen ein Skelett ohne Kopf und in seiner Nähe ebenfalls eine solche Münze. Zum Glück hat der ermittelnde Oberleutnant Zimmermann einen Gerichtsmediziner als Freund, der selbst solchen stummen Zeugen noch ein Geständnis abringen kann.
Unterstützt von Oberleutnant Grawe und Fährtenhund Bello kann das Puzzle aus alter Münze, einer Postkarte aus Schweden und mehreren Bungaloweinbrüchen zur Aufklärung eines handfesten Mordfalls zusammengefügt werden.
(Quelle: ARD)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 02.04.1989 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 19.09.1988 bis 20.12.1988
  Drehort/e Berlin · Insel Rügen: Bergen, Saßnitz, Göhren, Alt Reddevitz, Ralswiek, Kreidefelsen in der Nähe von Ralswiek
  Lauflänge 84'
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe