Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Vergessene Ritter (2000)

Fremdsprachiger TitelLost Knights
Sparte Kurzspielfilm
Regie Thomas Grampp
DrehbuchDaniel Stamm
Ausführende Produktion Filmakademie Baden-W...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreFantasy, Horror

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Fabian Busch  Jonathan  [HR]  
  Julia Brendler  Sarah  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Innenrequisiteur  Volker Pehl
  Drehbuch Drehbuchautor  Daniel Stamm
  Kamera Kameramann  Lars R. Liebold adolf grimme preis 2001 nominiert
  Steadicam Operator  Curt O. Schaller
  Steadicam Operator  Martin Winkler
  Licht Beleuchter  Sedat Aslan
  Musik Komponist  Kai-Uwe Skerra
  Komponist  Kai-Uwe Saffran
  Producer Producer  Tobias Heck
  Regie Regisseur  Thomas Grampp
  Skript  Angélique Kommer
  Schnitt Editor  Gabriele Hagen
  Editor  Anke Berthold
  TV/Web Content Redakteurin  Brigitte Dithard SWR

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Filmakademie Baden-Württemberg
  SWR - Debüt im Dritten
  Arte koproduzierend

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Sechs Jungen und ein Mädchen haben sich in einem verlassenen Militärgelände zu ritterspielen verabredet: die getreuen Gefolgsleute von König Artus wollen gegen die tapferen Musketiere kämpfen. doch was mit inprovisierten Kostümen und einem heimlichen Schauder vor dem Ort beginnt, wird mehr und mehr zum Horrortrip, denn eines nach dem anderen werden die Kinder zu Opfern eines Feindes, der in dem Spiel nicht eingeplant war: einer Vogelscheuche, die die Eindringlinge erbarmungslos verfolgt. Nur Jonathan überlebt den Kampf. Fünfzehn Jahre später kommt er mit seiner Freundin noch einmal an den Ort des Schreckens zurück. Noch immer steht da die Vogelscheuche aus Stroh ...

(Quelle: SWR, Debüt im Dritten)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 18
  Drehzeit 20.05.2000 bis 04.06.2000
  Drehort/e Ludwigsburg und Umgebung
  Lauflänge 31 Min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial Super 16
  Bildpositivmaterial Digital Betacam
  Tonformat Dolby SR (4 Kanäle)
  Farbe/SW Farbe