Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Die Eiderdaune - Eine isländische Königin (2008)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Gabi Haas
Ausführende Produktion artdocu, Dethlev Cor...
 
Auftragssenderarte
ProduktionslandDeutschland
GenreNatur-Umwelt, Tiere

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kamerafrau  Fariba Nilchian
  Regie Regisseurin  Gabi Haas
  Schnitt Editor  Frank Unsinn

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  artdocu, Dethlev Cordts

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Islands Westfjorde sind ein Vogelparadies. Auf der Halbinsel am Polarkreis lassen sich im Frühjahr Hunderttausende von Eiderenten zum Brüten nieder. Die Daunen, mit denen sie ihre Nester ausstaffieren, sind ein extrem seltenes und kostbares Naturprodukt. Sie werden von den Isländern seit Jahrhunderten geerntet und verkauft. Der Film dokumentiert den Weg der Eiderdaunen vom Nest über die verschiedenen Etappen der maschinellen und manuellen Reinigung bis zur Fertigung der Bettdecken in einer norddeutschen Daunenfabrik. Er zeigt dabei auch die atemberaubende Landschaft der Westfjorde und das Leben der isländischen Bauern in diesem äußersten Winkel der Nordmeerinsel.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe