Dokumentarfilm | 2008 | SRF (vormals SF DRS) [ch] | Tanz | Schweiz

    Kurzinhalt

    Kapstadt gehört für viele zu den schönsten Städten der Erde. Ganz sicher aber ist sie eine der widersprüchlichsten. Hier, inmitten einer grandiosen Landschaft, hausen die Menschen in den Townships noch immer in Baracken aus Wellblech und Pappe. Drogen, HIV, Alkohol, Gewalt. Kinder, die in verrottenden Autowracks spielen. Seit ein paar Jahren jedoch tauschen einige von ihnen die staubige Strasse gegen den Ballettsaal. Und es werden immer mehr. Aus anfänglich zwölf Kindern, die sich von dem Tanzprojekt «Dance for All» begeistern liessen, sind mittlerweile mehr als 800 geworden. Manche von ihnen sind hochbegabt.

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    3sat [de]
    Odysseefilm [ch]