Kurzspielfilm | 2009 | Thriller | Deutschland

Kurzinhalt

Nach dem Tod seiner Frau Nicole und seinem Partner Karsten lebt Polizeikommissar Frank Seibert völlig zurückgezogen und verwahrlost zusehends. Im Dienst hat er jegliches Ansehen unter den Kollegen verloren. Nur sein aktueller Partner Thomas Müller ist der einzige der noch zu ihm steht und in jeder Situation wieder auf die Beine hilft.
Dann taucht ein Serienmörder auf, der zu unrecht freigesprochene Straftäter foltert und tötet. Am Tatort hinterlässt er Fotos von Franks Frau.
Nun gilt es nicht nur einen gewöhnlichen Serienmörder zu fassen, sondern auch den Mörder seiner Frau und seines Partners.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Tom BarcalThomas Müller [HR]
 Daniele RizzoFrank Seibert [HR]
Igor DolgatschewMartin Schneider [NR]
 Christopher KohnKarsten [NR]
Xenia PetriakowNicole Seibert [NR]
Björn-Hergen SchimpfNorman Steiner [NR]
 Alexia von WismarSusanne Großmann [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorKai E. Bogatzki
KameraKameramann/DoP Borris Kehl
MaskeMaskenbildnerinFélcité Ruiz Vera1. Maske + SFX-Maske
ProduktionSetaufnahmeleiterin Luisa Bäde
RegieRegisseurKai E. Bogatzki
Regie1. RegieassistentDennis Lehmann
SchnittEditorKai E. Bogatzki