Afrika3

South African Vibes and German Friends

  • African Jazz (Arbeitstitel)
Dokumentarfilm | 2007 | Gesellschaft | Deutschland

Drehdaten

Drehtage12
DrehorteSüdafrika Eastern Cape:East London, Qunu, Grahamstown

Projektdaten

Lauflänge30
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildpositivmaterialHDV
TonformatStereo

Kurzinhalt

Der Film handelt von einer Gruppe deutscher Jazzer die durch die Eastern Cape Region von Südafrika reisen. Zusammen mit einheimischen Musikern wird an verschiedenen Orten gejazzt. Dabei lernen deutsche und südafrikanische Jazzer voneinander. Zum Ende des Films wird gemeinsam eine CD produziert. Außerdem erzählt der Film von Land und Leuten. Gibt Einblicke in das Leben vor und nach der Apartheid und zeigt Orte an denen Nelson Mandela aufgewachsen ist und lebte.

Auftraggeber:Landesmusikrat Niedersachsen
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
KameraEB Kameramann Matthias Determann
RegieRegisseur Matthias Determann
SchnittEditor Matthias Determann

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Matthias Determann Produktion