Dokumentarfilm | 2007 | ARD [de] | Deutschland

    Kurzinhalt

    Im September 1987 kam es zu einer einmaligen politischen Konstellation. Erich Honecker, der Partei- und Staatschef der DDR, kam nach Westdeutschland und stattete der Bundesrepublik einen Auslandsbesuch ab. Diese Dokumentation von Susanne Stenner und Henry Köhler wirft einen Blick zurück in gar nicht so alte deutsche Geschichte.
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    MusikKomponistJörg Walter Gerlach
    RegieRegisseurinSusanne Stenner
    RegieRegisseurHenry Köhler

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
     Stennerfilm GmbH & Co. KG