Veni, Vidi, Vici! | © Andreas Borlinghaus
Kurzspielfilm | 2009 | Komödie | Deutschland

Drehdaten

Drehtage2
DrehorteBodensee

Projektdaten

SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialHD
TonformatStereo

    Kurzinhalt

    Der Junge Pierre beobachtet einen Diebstahl an drei älteren Damen. Er sieht nicht untätig zu sondern verfolgt den Dieb, wobei er viele Hindernisse überwinden muss. Zum Schluss zahlt sich die Verfolgung des Diebes nicht wirklich aus.
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
     Klaus VolkEismann [HR]
    Andreas BorlinghausPierre [HR]
    Ali EyertasGangster 2 [NR]
    Thomas JakobGangster 1 [NR]
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
     Marko Massinger2009up-and-coming Deutscher Nachwuchsfilmpreisnationaler Wettbewerbnominiert
     Marko Massinger2009The 14th Youth Film Festival KarlovacThe award for the best live action shortnominiert