© BR
Theater-Aufzeichnung | 2007 | BR [de] | Komödie | Deutschland

Kurzinhalt

In der Metzgerei Bratschlegel fiebert man großen Ereignissen entgegen: Tochter Susi steht kurz vor der Hochzeit mit Eros, einem viel älteren Italiener, der dem Geschmack von Susis Mutter Irma gar nicht entspricht. Susi und Eros sind ein Paar mit eigenen Vorstellungen - sie wollen mit dem ersten gemeinsamen Sex bis zu ihrer Hochzeitsnacht warten.
Metzgermeister Emmeran Bratschlegel hat im Moment ganz andere Sorgen: Er ist Präsident des lokalen Fußballvereins. Und der empfängt am Wochenende den großen FC Bayern zu einem Benefizspiel. Emmeran will alles richtig machen, den Sport und die Gemütlichkeit verbinden und lädt deshalb die Bayern-Mannschaft vor dem Spiel zu einem Weißwurstfrühstück ein.
Der Trainer von Emmerans Fußballverein ist Susis Freund Eros - er hat selbst einmal für den FC Bayern gespielt. Am Tag des großen Spiels überschlagen sich die Ereignisse: Susi stellt fest, dass sie schwanger ist - von Eros kann das Kind nicht stammen. Und Emmerans Weißwurstfrühstück hat fatale Konsequenzen ...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Heide AckermannFrau Sonnleitner [HR]
 Simon PearceOtto [HR]
 Eva-Maria ReichertSusi Bratschlegel [HR]
 Julia UrbanErika
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
Production Design / SzenenbildBühnenmaler Sebastian KrauseProspektentwurf
RegieRegisseurMatthias Kiefersauer
Regie1. Regieassistentin Monika Schopp

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
BR Bayerischer Rundfunk [de]

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandBR [de]Sonntag, 20.01.2008