Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Menschenhandel - Geschleppt, verkauft, verraten (1996)

Sparte Dokumentarfilm
Regie diverse
Ausführende Produktion Victor Grandits Film...
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Erik Söllner
  Regie Regisseur  Arpád Agyó
  Regisseur  Victor Grandits

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Victor Grandits Filmproduktion

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der Hauptbahnhof von Bukarest oder das ungarische Györ gelten als Magnet und Umschlag-Börse für Afrikaner, Asiaten und Osteuropäer, um sich von Schleppern nach Westeuropa schmuggeln zu lassen. Sie müssen für eine risikoreiche Schleusung bis zu 40 000 Mark zahlen und können die Summe im Land ihrer Sehnsucht nur durch Geld aus Prostitution oder illegaler Arbeit zurückzahlen. Victor Grandits und Arpad Hagyo beobachteten den Menschenhandel zwischen Bukarest und Berlin

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe