Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Filmakademie Baden-Württemberg
  

...die man liebt... (1998)

Sparte TV-Film
Regie Claudia Garde
DrehbuchBritta Stöckle
Ausführende Produktion Filmakademie Baden-W...
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Tamara Simunovic  Stella  [HR]  
  Claudio Caiolo  Caiolo  [HR]  
  Barbara Stoll  Gerti  [HR]  
  Aurelio Malfa  Michele  [HR]  
  Ulrich Günther  Saarmichel  [HR]  
  Holger Haas  Ben  [NR]  
  Annette Wunsch  Tita Karoly   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Tanja Arlt
  Drehbuch Drehbuchautorin  Britta Stöckle
  Kamera Kameramann  Jochen Stäblein
  Standfotograf  Jochen Roeder auch Materialassisenz
  Kostüm Kostümbildnerin  Sybille Gänßlen-Zeit
  Maske Maskenbildnerin  Eva Maletz
  Musik Komponist  Jörg Lemberg
  Producer Producer  Konstantin Schenk
  Regie Regisseurin  Claudia Garde
  1. Regieassistent  Peter Schlesselmann
  Schnitt Editor  Claudia Wolscht
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Angelo D'Angelico
  Sounddesigner  Angelo D'Angelico
  Geräuschemacher  Marcus Neuberger

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Filmakademie Baden-Württemberg
  SWR - Debüt im Dritten

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Claudia Garde1999Studio HamburgNachwuchspreisnominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Glühende Hitze liegt über der Stadt, und aus den Häusern tönen die Übertragungen der Fußballweltmeisterschaft. Auch in der kleinen Pizzeria „La Piccola Napoli“ diskutiert man. Aber es scheint nicht nur um den Sieg im Stadion zu gehen. Noch zwei Tage bis zum Endspiel und auf rätselhafte Weise glauben fünf Menschen, ihr Leben bis zum Finale ordnen zu müssen. In den folgenden 48 Stunden überstürzen sich die Ereignisse, und als schließlich das Finale angepfiffen wird, gehen auch Gerti, Michele, Vittorio, Stella und Saarmichel in die Endrunde...

(Quelle: Filmakademie BaWü)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 20.11.1999 SWR

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 87 Min.
  Förderungen Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg: Nachwuchsförderung Debüt im Dritten
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe