Deppe_Portrait_12 | © Thiele | 11/2018
  • Schauspieler
  • Sprecher
  • GDBA
Geboren 1949 in Baden-Baden (69 Jahre)

Agenturen

Deutschland
Telefon+49 221 55403-108, -107, -113

Kontakt

Schillstrasse 1250733  KölnDeutschland
Mobil+49 172 8870066
Fax+49 3212 4302017

Showreels

  • Castclip
  • Theater
  • Englisch
  • (Audio) Gesang
  • (Ton) Hörbuch/Erzähler

Alle Videos

  • DIE ALDI-BRÜDER - R: Raymond Ley - 2018 - ARD, NDR, SWR, WDR
  • SOKO WISMAR - R: Sascha Thiel - 2018 - ZDF
  • SOKO KÖLN - R: Sascha Thiel - 2018 - ZDF
  • TATORT - AM ENDE GEHT MAN NACKT - R: Markus Imboden - 2016 - BR
  • PASTEWKA - R: Joseph Orr - 2009 - SAT.1
  • LIEBEN - R: Rouven Blankenfeld - 2005
  • NICHTS IST VERGESSEN - R: Nils Willbrandt - 2006 - WDR
  • CARAMBA CARAMBITA (RUMBA GITANA) - 2005
  • BLÜTENTRÄUME - R: Kay Neumann - 2012
  • DAS FEST - R: Joe Knipp - 2005
  • EIN JOGHURT FÜR ZWEI - R: Manfred Molitorisz - 2012
  • ROMEO UND JULIA - R: J.Kaehler - 2008
  • JEDERMANN - R: Joerg Kaehler - 2005
  • MY 43RD BIRTHDAY (BUKOWSKI)
  • HANS CHRISTIAN ANDERSEN - R: Philip Saville - 1998
  • ABOUT ME_1 - 2017
  • HEDWIG HORNSTEIN_VOICE OVER
  • WUNDER DES LEBENS_VOICE OVER - R: Christian Fischer - 2006
  • SPOCK (ANONYMOUS) - 2017
  • DER ZUSCHAUER - R: Christian Fischer - 2011
  • LINDENSTRAßE - R: Herwig Fischer - 2006 - ARD
  • NICHTS IST VERGESSEN - R: Nils Willbrandt - 2006 - WDR
  • LIEBEN - R: Rouven Blankenfeld - 2005
  • ZDF STATION ID - SOKO KÖLN - R: Sebastian von Nathusius - 2004

Aktuelles

  • ZDF-Mediathek: als Opa Rothe / ARD-Mediathek: als Bischof Hengsbach
    zu sehen in der ZDF-Mediathek: SOKO Wismar "Herr der Lüfte" als Opa Rothe und in der ARD Mediathek als Bischof Hengsbach in "Die ALDI-Brüder"

Über Hans-Peter Deppe

nach dem Abitur Studium der Klassischen Gitarre. Nach bestandenem Diplom Schauspielschule Heidelberg. Abschluss mit Diplom. Danach 10 Jahre ununterbrochen engagiert am Stadtheater Heilbronn, Landestheater Coburg und Staatstheater Meiningen. Seither freier Film- und Bühnenschauspieler am: RLT Neuss, ETC Bonn, Wolfgang-Borchert-Theater Münster, Grenzlandtheater Aachen, Landestheater Coburg, Theater am Sachsenring Köln, Tournee mit Konzertdirektion Landgraf, Spielzeit 09-10 Festengagement am LT-Coburg, Mai/Juni 2011am Fritz-Rémond-Theater, seither wieder freischaffend
WEBSITE-LINK: http://www.hapedeppe.de

Projekte als Schauspieler

JahrTitelSparteRegisseur*inRolle
2018
Die Aldi-Brüder
Doku-Spielfilm, ARD [de], NDR [de], SWR [de], WDR [de]Raymond LeyBischof Hengsbach [NR]
2018
SOKO Wismar
TV-Serie, ZDF [de] Sascha Thiel(F: Herr der Lüfte) [ENR]
2018
SOKO Köln
TV-Serie, ZDF [de] Sascha ThielKarl Reuter (F: Tod des Feminismus ) [ENR]
2018Schnitzel XXLTV-Serie, WDR [de]Micha LewinskyHerr Wulf [ENR]
2016
Tatort - Am Ende geht man nackt
TV-Film (Reihe), BR [de]Markus ImbodenStefan Schanz [TR]
2011
Der Zuschauer
KurzspielfilmChristian Fischer [1]Schauspieler [HR]
2009
Pastewka
TV-Serie, SAT.1 [de]diverseRedakteur Wägele [NR]
2006
Nichts ist vergessen
TV-Film, WDR [de]Nils WillbrandtDr. Meyerfeldt [NR]
2006Tatort - Der Kormoran-KriegTV-Film (Reihe), SWR [de]Jürgen BretzingerWirt Manni [NR]
2006
Lindenstraße
TV-Serie, ARD [de]diverseDr.Baumgarten [NR]
2005
Lieben
Kinospielfilm Rouven BlankenfeldVater [NR]
2004
ZDF Station ID - SOKO Köln
Station IDSebastian von NathusiusPathologe [NR]

Theaterengagements

JahrStückRolleRegieTheater
2017FeuerzangenbowleDirektorFrank-L. EngelFritz-Rémond-Theater Frankfurt
2015Das SparschweinChampbourcyAstrid JacobSchlossfestspiele Ettlingen
2012 - 2015
Blütenträume
FriedrichKay NeumannEuro-Studio Landgraf (Tournee)
2013 - 2014Ausser KontrolleHotelmanagerProf Claus HelmerDie Komödie Frankfurt
2012
Ein Joghurt Für Zwei
George ManningManfred MolitoriszDie Komödie Frankfurt
2011BlütenträumeFriedrichKay NeumannFritz-Rémond-Theater
2010Die 12 GeschworenenNr.11D.AltenbeckLandestheater Coburg
2010AnatevkaLazar WolfC.BuenoLandestheater Coburg
2009Don KarlosGroßinquisitorFriederike BarthelLandestheater Coburg
2009BlütenträumeFriedrichUlf DietrichGrenzlandtheater Aachen
2009KopenhagenNiels BohrV.M.EngelStudiobühne Siegburg
2008Schumanns NachtFriedrich WieckIstván Szabó K.Euro-Theater-Central Bonn
2008Verbrechen und LeidenschaftVermanderoBarry GoldmanRLT Neuss
2008
Romeo und Julia
Graf CapuletJ.KaehlerFreilicht Siegburg
2007Endlich SchlussJournalistJoe KnippTheater am Sachsenring Köln
2005
Jedermann
MammonJoerg KaehlerFreilicht Siegburg
2005
Das Fest
Vater HelgeJoe KnippSchauspiel Köln (Gastspiel)
1999Draußen vor der TürOberstM.AzemounWolfgang-Borchert-Theater Münster

Basisdaten

Körpergröße183 cm
Gewicht85 kg
Staturschlank
Konfektion50/51 oder L/XL
Ethn. Erscheinungmitteleuropäisch
Haarfarbeweiß
Haarlängesehr kurz
Augenfarbebraun-grau
StaatsangehörigkeitDeutsch
SprachenDeutsch (muttersprachlich), Englisch (fließend), Französisch (fließend), Spanisch (fließend)
DialekteBadisch, Fränkisch, Schwäbisch
StimmlageBariton
GesangA cappella (Grundkenntnisse), Musical (Grundkenntnisse)
InstrumenteGitarre (professionell), Querflöte (Grundkenntnisse)
Fähigkeiten (Tanz)Salsa (Grundkenntnisse)
Fähigkeiten (Sport)Mountainbike (gut), Rennrad (gut), Schwimmen (gut)
Spezielle KenntnisseProfigitarrist z.B. Bühnenmusik+Flamenco+Jazz
AuslandsdreherfahrungMittelamerika: Kuba
Südeuropa: Spanien
Westeuropa: England, Niederlande
LizenzenB (Kraftwagen) [eu], M (Moped) [eu]
Weitere Referenzensiehe WEBSITE: http://www.hapedeppe.de
Unmittelbarer ArbeitsortKöln
Bundesland (1. Wohnsitz)Nordrhein-Westfalen
WohnmöglichkeitenBerlin, Hamburg, Havanna, Madrid, München, Sevilla, Straßburg, Zürich
Verbände
  • Genossenschaft Deutscher Bühnen-Angehöriger [de]