© Sarah Mikeleitis / 2017 | 07/2017
  • Schauspieler
Geboren 1971 in Elazig/Türkei (47 Jahre)

Showreels

  • Deutsch
  • Türkisch
  • Interview

Alle Videos

  • SZENE 1
  • EVLAT KOKUSU - R: Erol Özlevi - 2017 - kanal D [tr]
  • INTERVIEW - 2017

Über Erdal Gürcü

Erdal Gürcü ist in der Türkei geboren, lebt seit seinem 5. Lebensjahr in Deutschland und spricht beide Sprachen gleich gut. Deshalb arbeitet er auch in beiden Ländern sowohl auf der Bühne, als auch vor der Kamera, selbst mit Straßentheater und als Regisseur hat er Erfahrungen. Nachdem er die Schule in Deutschland nach der 12. Klasse beendet hatte, konnte er sich trotz seiner Liebe zum Schauspielberuf einige Zeit nicht entscheiden, ob er nicht vielleicht doch auf dem Fußballfeld glücklicher würde und deshalb zog es ihn in die Türkei zurück, wo er als Profifußballer tätig war. Erdal spielt sehr authentisch dieses Klischee „Mafiaboss vom Bosporus“, aber wir können versichern, er ist ein Netter und eine lustige Rolle wäre jetzt auch mal an der Reihe.

Ausbildung

Jahr 
1997 bis 1999Schaupielschule in Köln Poll (Schauspielausbildung bei Zentrum für Bewegung, Schauspiel und Tanz in Köln)
1993 bis 1995Arkadas Theater (Schauspielkurs und Ausbildung beim Arkadas Theater)

Projekte als Schauspieler

JahrTitelSparteRegisseur*inRolle
2017
Evlat Kokusu
TV-Serie, Kanal D [tr]Erol ÖzleviNusret [NR]
2015KuşkuShowreelproduktion Bijan BenjaminErol [HR]
2014Günah / The SinKinospielfilmMehmet CobanCemal [NR]
2014MeçhulTV-Film, ATV [tr]Mehmet CobanMert [NR]
2013Die weinenden Rosen / Aglayan GüllerKurzspielfilmZeynel Abidin CalZedals Bruder [NR]
2012Phone BoothShowreelproduktionErdal GürcüPolizist [HR]
2012Ein Schule für das LebenAusbildungsproduktionSusanne BauerLehrer [HR]
2011Zeit der Olive / Zeytin ZaminiKinospielfilmMehmet CobanPostaci [NR]
2010Unhörbare SchreieKurzspielfilmZeynel Abidin CalMehmet [HR]
2009Son BaharTV-SerieNihat DurakSalih [NR]
2008SalonTV-SerieErkan GündüzDeniz [HR]
2006Unter UnsTV-Serie, RTLdiverseHarry [NR]
2005Hemmende LebenKurzspielfilmZeynel Abidin CalMehmet [HR]
2003DilanTV-SerieNecati ArslanCelal [NR]
2002EntzugMittellanger SpielfilmChristoph BrosiusHasan [HR]
2001CometaKurzspielfilmFatima TschekidehHandler Ali [NR]
2000Ecke Venloer Str.KurzspielfilmJan Martin ScharfAhmet [HR]
2000Hausmeister Krause - Ordnung muss seinTV-Serie, SAT.1 [de]Geriet SchieskeLiebhaber [ENR]
2000Der FahnderTV-Serie, WDR [de]diverseÖzgür [NR]
1999DurduramadimKinospielfilmYücel UcanogluOsman [NR]

Theaterengagements

JahrStückRolleRegieTheater
2005 - 2007Öykülerin AzizligiVaterOkanArkadas Theater
1996 - 1997Sehnazdiverse RolleEnginArkadas Theater
1995 - 1996SandimayZaubererCEMEnsemble La Gala Produktion

Weitere Projekte

JahrProjektartTitelTätigkeitFirma
2000MusikproduktionA World CelebrationBackroundtänzerMTV
1999MusikproduktionForever TonightPolizistVIVA
1999MusikproduktionPeachTänzerMTV
1997MusikproduktionNerdesinLiebhaberErdal Gürü & Ersoy Dinc

Basisdaten

Körpergröße182 cm
Gewicht90 kg
Staturschlank
Konfektion52
Ethn. Erscheinungarabisch, orientalisch, südeuropäisch
Haarfarbeschwarz
Haarlängelang
Augenfarbebraun
StaatsangehörigkeitDeutsch
SprachenDeutsch (muttersprachlich), Englisch (Grundkenntnisse), Italienisch (Grundkenntnisse), Türkisch (muttersprachlich)
DialekteKölsch
StimmlageBariton
Fähigkeiten (Tanz)Disco Dance (Grundkenntnisse), Hip Hop (Grundkenntnisse), Türkische Volkstänze (Grundkenntnisse)
Fähigkeiten (Sport)Badminton (gut), Fußball (gut), Kickboxen (gut), Volleyball (gut)
Spezielle KenntnisseSicherheitsdienst, Detektiv
AuslandsdreherfahrungSüdeuropa: Türkei
Westeuropa: Niederlande
LizenzenAM - Moped bis 45 km/h [eu], B (Kraftwagen) [eu], C1 (Kraftwagen > 3,5t <= 7,5t, Anhänger bis 750kg) [eu]
Weitere ReferenzenInternationale Straßentheater in : Kolumbien - Bogota
: Spanien - San Sebastian
:Holland - Limburg
: Belgien - Maaseik
: Deutschland - Esse & Mörs
Bevorzugter ArbeitsbereichKino, TV, Werbung, und Theater
Unmittelbarer ArbeitsortKöln
Bundesland (1. Wohnsitz)Nordrhein-Westfalen
2. Wohnsitz (falls vorhanden)Berlin
WohnmöglichkeitenBerlin, Hamburg, Istanbul, München, Stuttgart