• Fernsehproduktion
  • Filmproduktion
  • Lizenzhandel

Kontakt

Felix Wesseler
Kalscheurener Str. 9150354  HürthDeutschland
Telefon+49 2233 46080
Fax+49 2233 46089000

Über filmpool entertainment GmbH

Der Kölner Produzent filmpool steht seit über 40 Jahren für spannende Fernsehunterhaltung und so bekannte Programmmarken wie "Berlin - Tag & Nacht", "Auf Streife" oder "Verdachtsfälle". "Seit 2004 gehört filmpool zur MME-Moviement-Gruppe und damit zum größten unabhängigen deutschen TV-Produzenten. filmpool produziert derzeit pro Jahr über 1500 Programmstunden Unterhaltung.

Projekte als Produktion

JahrTitelSparteRegisseur*inAnmerkung
2018Auf Streife - Die SpezialistenDokuserie, SAT.1 [de] Michael 'Mitch' Fiebig
2018Klinik am SüdringDokuserie, SAT.1 [de] Michael 'Mitch' Fiebig
2018Die andere SeiteTV-Serie, TLC [de] Florian Anders
2018Köln 50667Dokuserie, RTL II [de] Michael Speckbrock
2018Berlin Tag & NachtDokuserie, RTL II [de]Kathrin Pitterling
2018BodyfixersSerienpilotMichael Athanasiou
2018Team 13 - Freundschaft zähltTV-Serie, RTL II [de] Mario Zozin
2018Auf StreifeDokuserie, SAT.1 [de]zuständige/r Realisator/in
2018Dringend tatverdächtig - Duisburg Crime StoriesDokuserie, SAT.1 [de]Nico Klietsch
2018Meine Geschichte - Mein LebenDokuserie, RTLJörg Schmidt
2018Inspektion 5 - Köln MülheimDokuserie, SAT.1 [de]Christian Kill
2018KathiSerienpilot Klaus Witting
2018Köln GesamtDokuserie, RTL Martina Faust
2018Die RuhrpottwacheDokuserie, SAT.1 [de]Andrea Bille
2018Der Nächste bitteDokuserie, RTLdiverse
2017Schwestern - Volle Dosis LiebeTV-Serie, RTL II [de] Axel Hannemann
2017Verdachtsfälle - Freundinnen durch dick und dünnDokuserie, RTL Martina Faust
2017VerdachtsfälleDokuserie, RTLzuständige/r Redakteur/in
2017Auf Streife BerlinDokuserie, SAT.1 [de]Konstanze Brill
2017Die RuhrpottwacheDokuserie, SAT.1 [de]Jörg Giese

Mitarbeiter

Niederlassungen

  • Berlin
    Stralauer Allee 710245  BerlinDeutschland
    Telefon:+49 2233 46080
    Fax:+49 2233 46089000
  • Berlin
    Ringbahnstrasse 16-1812099  BerlinDeutschland
    Telefon:+49 30 814500573
  • Hürth
    Kalscheurenerstr. 9150354  HürthDeutschland
    Telefon:+49 2233 46080
    Fax:+49 2233 46089000
  • Hürth
    Hans-Böckler-Str. 16350354  HürthDeutschland
    Telefon:+49 2233 516798
  • Köln
    Venloer Str. 241-24550823  KölnDeutschland
    Telefon:+49 221 66952400

Firmendaten

AuslandsdreherfahrungNordamerika: USA
Osteuropa: Bulgarien, Estland, Lettland, Litauen, Polen, Russland, Ukraine, Ungarn
Südeuropa: Balearen, Italien, Spanien
Westeuropa: Frankreich, Niederlande
Firmengründung1974
FirmengeschichteGegründet im Jahre 1974 von der Journalistin Gislea Marx, konzentrierte sich die Arbeit der filmpool anfänglich auf Industrie- und Werbefilme und Dokumentationen. Ende der 70er Jahre die erste Serie: "Zimmer frei-UNO-Nähe", geschrieben von Wolfgang Menge, der später, ebenfalls für filmpool, die Serie "Motzki" schrieb. In den 80er/90er Jahren produzierte filmpool zahlreiche TV-Movies, darunter so erfolgreiche Filme wie "Eine ungehorsame Frau" mit Veronica Ferres. Im Showbereich startete filmpool ebenfalls in den 80er Jahren mit dem legendären "WWF-Club". Ab Mitte der 90er ging es mit non-fiction los: "Jetzt reicht´s" mit Vera Int-Veen, die Docu-Soap "Die Fahrschule" und später die Neugestaltung des Nachmittages u.a. mit Gerichtsshows.
Feste Mitarbeiter40
Unmittelbarer ArbeitsortHauptsitz: Köln
Niederlassungen: Berlin, Berlin, andere Stadt, andere Stadt, Köln