Rainer Lott - Schauspieler 50plus | © Katharina Kreye 2015 | 11/2018
  • Schauspieler
Spielalter 50 bis 65 Jahre

Agenturen

Deutschland
Telefon+49 89 381707-24,-21,-22

Kontakt

Mobilnur für Member
Telefonnur für Member
E-Mail nur für Member
Skypenur für Member
WhatsAppnur für Member

Showreels

Alle Videos

  • HUBERT UND STALLER - R: Philipp Osthus - 2016 - ARD, BR, Degeto, MDR
  • WALULIS SIEHT FERN - R: Tobias Klose - 2014 - EinsPlus (ARD), Tele 5
  • DIE ROSENHEIM-COPS - R: Jörg Schneider - 2014 - ZDF
  • DAHOAM IS DAHOAM - R: Didi Gassner - 2014 - BR
  • I´LL BE YOUR MIRROR - R: Matthias Ring - 2014
  • DIE GESCHICHTE DES SÜDWESTENS - R: Carsten Gutschmidt - 2013 - SWR
  • DIE FISCHERIN - R: Jan Ruzicka - 2013 - ARD
  • DER ALTE - R: Ulrich Zrenner - 2012 - ORF, SF DRS, ZDF
  • MANNHEIM - NEUROSEN ZWISCHEN RHEIN UND NECKAR - R: Thomas Oberlies - 2015
  • ARROGANTE PENNER - R: Oliver Mohr - 2013
  • DER UNSTERBLICHE WILHELMSSON - R: Benjamin Vornehm - 2013
  • IT'S A MATCH - R: Christian Knie - 2015
  • ETEPETETE - IST DAS KUNST ODER KANN MAN DAS ESSEN? - R: Ferdinand Arthuber - 2014
  • VISCH - R: Lukas Baier - 2014
  • WALLNER - R: David Benedek - 2013
  • AKTENZEICHEN XY ... UNGELÖST - R: Boris Keidies - 2013 - ZDF
  • ERDERWÄRMUNG - LASS DIR NICHTS EINREDEN - R: Oliver Mohr - 2013
  • MAN - SKP NUTZFAHRZEUGE (IAA 2012) - R: Matthias Eisenberg - 2012
  • AKTENZEICHEN XY ... UNGELÖST - R: Bettina Braun - 2012 - ZDF
  • ABSCHIED - R: Christian Knie - 2012
  • DER UHRMACHER - R: Jonas Julian Köck - 2011
  • HEITER BIS TÖDLICH - MÜNCHEN 7 - R: Franz Xaver Bogner - 2011 - ARD, BR
  • DIE ROSENHEIM-COPS - R: Gunter Krää - 2009 - ZDF
  • ZWERG NASE - R: Felicitas Darschin - 2007 - BR
  • BARBECUE FOR ONE - R: Rolf T. Eckel - 1997
  • WINTERBLUME - R: Kadir Sözen - 1996

Aktuelles

Über Rainer Lott

Seit der Spielzeit 79/80 Engagements am Theater Neuss, Mannheim, Pforzheim, Tübingen, Oberhausen, Castrop-Rauxel, Bochum, Stuttgart, Köln. Parallel bei Film und Fernsehen. 1996 Besuch der Fortbildungsakademie der Wirtschaft Köln (FAW). Im Anschluss redaktionelle Mitarbeit bei der Deutschen Welle (DW), Abt. Messe/Events und im Kölner Filmhaus, Abt. PÖA/Marketing/Sponsoring. 98/99 Produktionsassistent für das Projekt "Blutiger Ernst" an der Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) mit Schwerpunkt Casting/Fundraising. 1999 Organisator für das "Millennium Projekt 2000" bei der Stadt Amberg. 2001 am Theater Halle 7 München. Im selben Jahr bei Kultur auf Rädern (KaR), ein Künstlerprojekt des Kulturreferats München. Zuständig für Disposition, Presse und Schauspiel. 2004 Gründung Künstler Management Lott. 2010 am Theater Halle 7 und 2012 am Theater Schauburg München engagiert.

Ausbildung

Jahr 
1977Folkwang Universität der Künste

Auszeichnungen

JahrAuszeichnung
2001Shortcut Filmpreis (Rheinland-Pfalz) - Auszeichnung für die Hauptrolle in "Barbecue for One"

Projekte als Schauspieler

JahrTitelSparteRegisseur*inRolle
2018Proxies and The PastKurzspielfilm Benjamin VornehmDouble Heinz / Max [NR]
2018Aktenzeichen XY ... ungelöstTV-Magazin, ZDF [de]Robert A. PejoWachmann (Fake-Transport) [NR]
2017Aktenzeichen XY ... ungelöstTV-Magazin, ZDF [de]Robert A. PejoGetränkehändler Zacher (Brückenkind) [ENR]
2016
Hubert und Staller
TV-Serie, ARD [de], BR [de], Degeto [de], MDR [de]Philipp OsthusPaul Wanninger [NR]
2016Eckelmann Bau und GartenSerienpilot Christian KnieKlingel-Kunde [NR]
2016Hofbräu - Das Richtige (Wettbewerbsbeitrag Hofbräu Trophy)WerbefilmDilara WeidemeierRentner in Tracht [NR]
2016BobKurzspielfilmSophie PrellerBob [HR]
2015
Mannheim - Neurosen zwischen Rhein und Neckar
KinospielfilmThomas OberliesPeter [HR]
2015
It's a match
Kurzspielfilm Christian KnieManfred [NR]
2014
Die Rosenheim-Cops
TV-Serie, ZDF [de] Jörg SchneiderAchim Maibach (Tod auf der Walz) [EHR]
2014
Dahoam is Dahoam
TV-Serie, BR [de]Didi GassnerVertreter (Nackert im Kiosk) [NR]
2014
Walulis sieht fern
TV-Magazin, EinsPlus (ARD) [de], Tele 5 [de]Tobias KloseChef [NR]
2014
I´ll be your Mirror
KurzspielfilmMatthias RingRainer Weber [HR]
2014
Visch
KurzspielfilmLukas BaierRainer [NR]
2014Aktenzeichen XY ... ungelöstTV-Magazin, ZDF [de]diverseMoorarbeiter (Trabbi-Trampen) [NR]
2014Int. Festival der Filmhochschulen - Expect the UnexpectedTrailerOliver MohrSchachspieler [NR]
2014Hofbräu - Endzeit (Wettbewerbsbeitrag Hofbräu Trophy)WerbefilmSebastian FehringÜberlebender [NR]
2014
Etepetete - Ist das Kunst oder kann man das essen?
WerbefilmFerdinand ArthuberHerr [NR]
2013
Die Fischerin
TV-Film, ARD [de], Degeto [de], SWR [de] Jan RuzickaFischereiaufseher [NR]
2013
Die Geschichte des Südwestens
Dokumehrteiler, SWR [de] Carsten GutschmidtKaspar Sturm [NR]

Projekte als Synchronsprecher / Sprecher

JahrTitelSparteRolleSchauspieler*in
2013RastlosKurzspielfilmNachrichtensprecher [NR]

Theaterengagements

JahrStückRolleRegieTheater
2012Ein IltisVatiJosephine EhlertSchauburg München
2010GeierwallyStrunzTorsten BischofHalle 7 München
2010HeldenWolfgangMarkus SchlappigHalle 7 München
2004Gilgamesch & EnkiduKönig GilgameschEmmanuel BohnKultur auf Rädern (KaR) München
2003Vom Fischer und seiner FrauWaller von WelsAnton KoelblKaR München / Kulturzentrum Einstein
2002Der AlchemistGiovanniPaul HarnischfegerKaR München / Pasinger Fabrik
2002Die kahle SängerinMr. SmithJürg SchlachterKaR München / Interim Kulturzentrum
2001Der KirschgartenAnimusClaus Peter SeifertHalle 7 München / Metropol-Theater München
1996Die ZauberflöteSarastroArek RajzerComödie Bochum
1995ClavigoClavigoBurkhard SchmiesterSeverins-Burgtheater Köln
1995Iphigenie auf TaurisOrestBurghard SchmiesterSeverins-Burgtheater Köln
1994Drei SchwesternTusenbachBurkhard SchmiesterSeverins-Burgtheater Köln
1990Wilhelm TellWilhelm TellKurt LambriggerUrania Schauspiel Köln
1989Der Hauptmann von KöpenickDr. Jellinek, Gebweiler, Bürodiener, Ztg´s-JungePeter LüdiAltes Schauspielhaus Stuttgart
1988Der RevisorBóbtschinskijKurt OckermüllerTheater Oberhausen am Ebertplatz
1987Ganz untenKriwetFrederik RibellTheater Oberhausen am Ebertplatz
1986Hölderlin - Tübingen - TurmFriedrich HölderlinHartmut WickertZimmertheater Tübingen
1986Die Frau vom MeerLyngstrandAntje LenkeitZimmertheater Tübingen
1985ClavigoClavigoHartmut WickertZimmertheater Tübingen
1985Was ihr wolltChristoph von BleichenwangHartmut WickertZimmertheater Tübingen
1984LiliomDer junge Hollunder, Stefan KadarStephan OrlacStadttheater Pforzheim
1984Der MitmacherBillAndrzej MargowskiStadttheater Pforzheim
1983Weihnachten an der FrontKarlJan Friso MeyerStadttheater Pforzheim
1983Die BarbarenIanHubert HabigStadttheater Pforzheim
1980Hakim´s GeschichtenGroßvesierPavel MikuláštikNationaltheater Mannheim
1980Der DracheLanzelotPavel MikuláštikNationaltheater Mannheim

Sprechtätigkeiten

JahrTitelProjektartTätigkeitAuftraggeber
1992Nach bestem Wissen und schlechtem GewissenVoice OverSprecherARTE
1991ZahnputzgläserFeatureSprecherWDR
1990Bauer Scholz, gib deinen Widerstand aufHörspielSprecherWDR
1989Trucker unter BilligflaggeFeatureSprecherWDR
1988Krieg der Kulturen - Ende der Dominanz des WestensHörspielSprecherWDR
1987Der HeldenpastorHörspielSprecherWDR
1986Der TestfallMundartspielSprecherSWR
1986Der StollenMundartspielSprecherSWR

Weitere Projekte

JahrProjektartTitelTätigkeitFirma
2010TheaterstückHelden - TheaterkritikSchauspielerTheater Halle 7 München
2000Freie MitarbeitBlutiger Ernst - Kurz-SpielfilmFundraiser, ProduktionsassistentKunsthochschule für Medien (KHM) / Rau & Kura Film

Basisdaten

Körpergröße178 cm
Gewicht88 kg
Staturvollschlank/kräftig
Konfektion50 / 52
Ethn. Erscheinungmitteleuropäisch
Haarfarbedunkelbraun
Haarlängemittel
Augenfarbebraun
StaatsangehörigkeitDeutsch
SprachenEnglisch (gut), Türkisch (Grundkenntnisse)
Dialekte
Alemannisch,
Badisch,
Hessisch,
Mannemerisch (Heimatdialekt)
StimmlageBariton
Fähigkeiten (Sport)Segeln (gut)
Spezielle KenntnisseWeiterbildung zum Synchronschauspieler bei Yellow Dubmarine 2018
AuslandsdreherfahrungSüdeuropa: Türkei
LizenzenB (Kraftwagen) [eu], Presseausweis [de], Sportbootführerschein Binnen unter Segel (SBF) [de]
Weitere ReferenzenKünstlervermittler, PR-Journalist
Bevorzugter ArbeitsbereichTheater, Film, Funk, Fernsehen, Synchron, Werbung
Unmittelbarer ArbeitsortMünchen
Bundesland (1. Wohnsitz)Bayern
2. Wohnsitz (falls vorhanden)Mannheim
WohnmöglichkeitenBasel, Berlin, Hamburg, Istanbul, Köln, Wien
Verbände