Susann Uplegger  BFFS, GVL

Schauspielerin, Synchronschauspielerin, Sprecherin
 
Susann Uplegger, Schauspielerin, Synchronschauspielerin, Sprecherin, Berlin
Susann Uplegger, Schauspielerin, Synchronschauspielerin, Sprecherin, Berlin
  Galerie öffnen

Video
 Showreel 2017
Homepage   http://Susann-Uplegger.de
  

Agentur Schott & Kreutzer
Telefon   +49 40 39909915
info@ schott-kreutzer. de


Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.
Ausbildung
   
1991 bis 1991 Centre de Recherches et de Formation Théâtrales en Wallonie, Belgien
1991 bis 1992 Staatsschauspiel Dresden
1989 bis 1994 Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy Leipzig

Auszeichnungen
Jahr Auszeichnung
1997 M.S. Murder, Friedrich-Wilhelm-Murnau Preis, Deutscher Kurzfilmpreis, Filmband in Silber

Projekte als Schauspielerin | 20 von 77 | ALLE ANZEIGEN
Jahr Titel Sparte Regisseur Rolle
2017 Der Boden unter den Füßen Kinospielfilm Marie Kreutzer Frau Tanninger [TR]
2017 Die Kanzlei TV-Serie, ARD, NDR, W... Marcus Weiler Helga Sündermann [NR]
2016 In aller Freundschaft TV-Serie, ARD, Degeto... Mathias Luther Monika Rabe [EHR]
2015 Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei TV-Serie, RTL Ralph Polinski Cordula Schneider [EHR]
2015 Nur nicht aufregen! TV-Film, ZDF Thomas Jahn Dr. Brügge [NR]
2015 Schubert in Love Kinospielfilm Lars Büchel Handballtrainerin [NR]
2015 Das Alter der Erde TV-Film, ARD, Degeto Jörg Grünler Karen Jacobsen [NR]
2013 Frauen verstehen TV-Film, ARD, Degeto Jörg Grünler Renate [NR]
2012 Großstadtrevier TV-Serie, ARD, NDR diverse Katja Dietrich [DNR]
2012 Dora Heldt - Bei Hitze ist es wenigstens n... TV-Film (Reihe), ZDF Mark von Seydlitz Angelika Wolter [NR]
2012 Danni Lowinski TV-Serie, SAT.1 Uwe Janson Regina Lindner [TR]
2011 Tatort - Kinderland (WDR/MDR-Crossover) TV-Film (Reihe), MDR Thomas Jauch Sonja Römer [NR]
2011 Der Staatsanwalt TV-Serie, ZDF Peter Fratzscher Eva Schamoni [NR]
2011 Ein Fall für zwei TV-Serie, ZDF Axel Barth Alexandra Salewski [EHR]
2009 Tatort - Tod auf dem Rhein TV-Film (Reihe), SWR Patrick Winczewski Gabi Stein [HR]
2008 Notruf Hafenkante TV-Serie, ZDF Oren Schmuckler Vera Brandt [NR]
2008 SOKO Leipzig TV-Serie, ZDF diverse Dr. Kern [EHR]
2008 Engel sucht Liebe TV-Film, SAT.1 Franziska Meyer Price Antje [NR]
2008 Plötzlich Papa - Einspruch abgelehnt! TV-Serie, SAT.1 Sophie Allet-Coche Dr. Emma Winter [NR]
2007 SOKO Wismar TV-Serie, ZDF Oren Schmuckler Vera Möbius [EHR]

Theaterengagements
Jahr Stück Rolle Regie Theater
2014 Die ideale Frau Barbara und Rosalie Antoine Uitdehaag Renaissance Theater Berlin
2007 Tagträumer ( W. Mastrosimone ) Rose Karin Boyd Neue Schaubühne München, Tournee
2006 Tagträumer ( W. Mastrosimone ) Rose Karin Boyd Theater am Kurfürstendamm, Berlin
2006 Tagträumer ( W. Mastrosimone ) Rose Karin Boyd Neue Schaubühne München, Tournee
1992 Spiels noch mal Sam ( W. Allan ) Sharon Lake Horst Schönemann Staatsschauspiel Dresden
1991 Faust ( Goethe ) Gretchen Wolfgang Fleischmann Centre de Recherche et de Formation Theatrale...
1991 Le Mariage de Figaro Susanne Max Parfondry Centre de recherche et de Formation Theatrale...
1989 Moritz Tasso ( Peter Hacks ) Gutsekretärin Hella Lehn Arbeitertheater Maxim Gorki Berlin

Sprechertätigkeiten
Jahr Titel Art des Projekts Tätigkeit Auftraggeber
2006 Mind Hörspiel Sprecherin Jörg Schüler Medienproduktion

Basisdaten
SelbstbeschreibungSusann Uplegger wurde an der Ostsee geboren. Mit 15 Jahren stand sie am Berliner Arbeitertheater " Maxim Gorki" zum ersten Mal auf einer Bühne. Ihre Ausbildung absolvierte sie an der Theaterhochschule "Hans Otto" in Leipzig. Es folgten weitere Theatererfahrungen z.B. am Staatsschauspiel Dresden und am Centre der Recherche et de Formation Théatrales en Wallonie in Liège, Belgien. Sie spielte u.a.das Gretchen in Goethes Faust und die Susanne in einer französischsprachigen Inszenierung von Beaumarchais `LE MARIAGE DE FIGARO. Für die Neue Schaubühne München war sie zusammen mit Jörg Schüttauf ab 2006 mit Mastrosimones Zweipersonenstück TAGTRÄUMER wiederholt auf Tournee.Gemeinsam machten sie u.a. Station im Theater am Kurfürstendamm Berlin. 2014 war sie am Renaissancetheater in Berlin engagiert.
Ihre erste große Rolle im Fernsehen spielte sie 1993 in der Comedy-Serie R.O.S.T. an der Seite von Diether Krebs und Franziska Troegner. Der DFFB Hochschulfilm M.S.MURDER, für den sie 1996 in der Hauptrolle vor der Kamera stand, erhielt den deutschen Kuzfilmpreis, das Filmband in Silber und den Friedrich Murnau Preis.Es folgten in den Jahren darauf Hauptrollen in den TV Serien DER FAHNDER, SK-BABIES, HINTER GITTERN und WILDE ENGEL. Zudem war sie in der Doku-Reihe DIE DEUTSCHEN als Jenny Blum zu sehen oder spielte in zahlreichen TV-Produktionen wie z.B. EIN FALL FÜR ZWEI, IM NAMEN DES GESETZES, SOKO 5113,SOKO LEIPZIG,DER STAATSANWALT, GROSSTADTREVIER und TATORT.
 
Körpergrösse173 cm 
Staturschlank 
Ethn. Erscheinung mitteleuropäisch  
Haarfarbebrünett 
Haarlängemittel 
Augenfarbebraun 
Staatsangehörigkeit Deutsch  
Sprachen
Englisch (gut), Französisch (gut), Russisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte
Berlinerisch, Mecklenburgisch, Norddeutsch  
StimmlageAlt 
Gesang
Chanson (Grundkenntnisse)  
Fähigkeiten (Tanz)
Standard (Grundkenntnisse)  
Fähigkeiten (Sport)
Fechten (Bühne), Tauchen (Flaschen-)  
Spezielle KenntnisseSchusswaffentraining, 
Auslandsdreherfahrung
Nordeuropa: Norwegen

Osteuropa: Rumänien

Südostasien: Vietnam

Westeuropa: Oesterreich, Schweiz
 
Lizenzen
A (Kraftrad), A1 (Leichtkraftrad), B (Kraftwagen), BE (Kraftwagen mit Anhänger), C1 (Kraftwagen > 3,5t <= 7,5t, Anhänger bis 750kg), C1E (= C1, aber Anhänger > 750 kg & Ges. <= 12t), CE (Kraftwagen > 3,5t., Anhänger > 750 kg ), L (Zug/Arbeitsmaschinen), M (Moped), Sportbootführerschein Binnen, Sportbootführerschein See, PADI Open Water  
Unmittelbarer Arbeitsort Berlin  
1. Wohnsitz in Berlin  
Wohnmöglichkeiten
München, Hamburg, Bonn, Dresden, Kapstadt, Rostock, San Francisco  

Verbände

BFFS Bundesverband Schauspiel e.V., Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten mbH