Lutz Blochberger  BFFS, GVL

Schauspieler, Sprecher
 
Lutz Blochberger, Schauspieler, Sprecher, Berlin
Lutz Blochberger, Schauspieler, Sprecher, Berlin
Lutz Blochberger, Schauspieler, Sprecher, Berlin
Lutz Blochberger, Schauspieler, Sprecher, Berlin
Lutz Blochberger, Schauspieler, Sprecher, Berlin
  Galerie öffnen

Video
 Showreel 2018
 Boxen
Homepage   http://www.lutzblochberger.de
  

agenturpauly.
Telefon   +49 30 43739120
office@ agenturpauly. eu


Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.
Ausbildung
   
1981 bis 1985 Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin

Projekte als Schauspieler | 20 von 126 | ALLE ANZEIGEN
Jahr Titel Sparte Regisseur Rolle
2018 Der Fall Collini Kinospielfilm Marco Kreuzpaintner Kläger [TR]
2018 Weil sie mir gehört TV-Film, SWR [de] Alexander Dierbach Horst Schickling [NR]
2018 The Wall TV-Mehrteiler, ZDF [de] Michael Krummenacher Grimm
2018 Die Kanzlei TV-Serie, ARD [de], N... Matthias Steurer Dr. Jens Hartwig [ENR]
2018 Sankt Maik TV-Serie, RTL diverse Prof. Schönfelder [TR]
2018 SOKO Leipzig TV-Serie, ZDF [de] diverse Harald Borken [EHR]
2018 Familie Dr. Kleist TV-Serie, MDR [de] Oliver Dommenget Rudolf Schneider [ENR]
2017 Die Therapie Kurzspielfilm Meriem Rebai Dr. Ronginson [HR]
2017   Das deutsche Kind TV-Film, NDR [de] Umut Dag Theodor Unger [NR]
2017   Karl Marx - der deutsche Prophet Doku-Spielfilm, ZDF [de] Christian Twente Friedrich Engels [NR]
2017 Wir lieben das Leben TV-Film, ZDF [de] Sherry Hormann Belcher [TR]
2017 Brecht - Eine Vorstellung TV-Mehrteiler, arte, BR [d... Dr. Heinrich Breloer Wolfgang Böttcher [TR]
2017 SOKO Köln TV-Serie, ZDF [de] diverse Jasper Verhoeven [ENR]
2017 Um Himmels Willen TV-Serie, ARD [de] diverse Direktor Knierer [DNR]
2017 Endlich Witwer TV-Film, ZDF [de] Pia Strietmann Ingo Engler [NR]
2017 Babylon Berlin TV-Serie Achim von Borries Meyer/Kopierwerk [TR]
2016   Tannbach - Schicksal eines Dorfes (Fortset... TV-Mehrteiler, ZDF [de] Alexander Dierbach Gerd Hofmeister [NR]
2016 Tod im Internat TV-Mehrteiler, ZDF [de] Torsten C. Fischer Hausmeister Liebers [NR]
2016 Schuld - nach Ferdinand von Schirach TV-Serie, ZDF [de] Hannu Salonen Richter [NR]
2016 Ein Fall für zwei TV-Serie, ZDF [de] diverse Ermittlungsrichter [ENR]

Theaterengagements
Jahr Stück Rolle Regie Theater
2014 TOD EINES JÄGERS Hemingways Vater Lutz Blochberger Akademie der Künste Berlin
2013 - 2014 Kleider machen Leute Graf Strapinski (Video) norton.commander.produ... Theater in der Parkaue
2010 - 2011 Unter der Treppe Charles Dyer Alfred Kirchner Schlossparktheater Berlin
2010 Ruhm diverse Anna Maria Krassnigg Festspiele Reichenau/Österreich
2009 - 2010 Kommunistenfresser Stasiverhörer, Schrifts... norton.commander.produ... FFT Juta Düsseldorf, HAU Berlin, Sociathaetst...
2008 - 2010 Carmen Forschungsreisender, In... Carsten Ludwig Dehnberger Hoftheater
2009 Besuch der alten Dame Loby Alfred Kirchner Festspiele Reichenau/Österreich
2008 - 2009 Trivial Qualle norton.commander.produ... Staatsoper Dresden, Mousonturm Frankfurt/M.
2007 Der Hauptmann von Köpenick Wabschke u.a. Alfred Kirchner Festspiele Reichenau/Österreich
2006 Zum schönen Feierabend, Teil 3 diverse Annette Reber Maxim Gorki Theater Berlin
2006 Der Golem Der Bote/Sprecher Carsten Ludwig Europäisches Zentrum der Künste Hellerau/Dres...
2004 McKinsey kommt Präsident, Schulze-Memm... Oliver Munk Brandenburger Theater
2003 Medea Aigeus Elena Breschkow bat-Studiotheater Berlin
2002 Ohne Titel IV - A Space Odyssey HAL, Betreuer des Astro... Carsten Ludwig Theater Thikwa + Sophiensaele Berlin
2001 Lovely Rita Offizier Christian Schiller bat-Studiotheater Berlin
2001 Paul und Hilde Paul Anna Bergmann bat-Studiotheater Berlin
2001 Tod am Wannsee Sprecher/Spieler Wolfgang Neuhausen Kleistforum Frankfurt/O.
2000 Macbeth Macbeth Sandrine Hutinet bat-Studiotheater Berlin, Rennes/Frankreich
1999 - 2000 Der gestohlene Gott Sebald Thomas Bischoff Volksbühne Berlin
1999 König Ubu König Wenzel, General L... Christian von Treskow Burgtheater Wien
1997 - 1999 Weissagung & Selbstbezichtigung Sprecher Jutta Ferbers Burgtheater Wien
1995 - 1999 Romeo und Julia Escalus, Alter Capulet Karlheinz Hackl Burgtheater Wien
1998 Hierlanda-Spektakel Fürst Artus Christine Tournquist Universitätskirche Wien
1998 Edward II. Baldock u.a. Claus Peymann Burgtheater Wien
1997 - 1998 Daheim hiess ich Jeanette, in Fran... diverse Konrad Kuhn Burgtheater Wien
1997 - 1998 Die Heilige Johanna der Schlachthö... Arbeiterführer, Aufkäuf... Frank-Patrick Steckel Burgtheater Wien
1997 - 1998 Zurüstungen für die Unsterblichkei... Der letzte König, Flüch... Claus Peymann Burgtheater Wien
1995 - 1998 Die Räuber Schufterle Matthias Hartmann Burgtheater Wien
1994 - 1998 Die Riesen vom Berge Sacerdote Giorgio Strehler Burgtheater Wien
1993 - 1998 Sonnenuntergang mehrere Dieter Giesing Burgtheater Wien
1997 Kasperl go home / Augsburg Kasperl / Schriftstelle... Christine Tournquist "Theater am Sofa" Wien
1996 - 1997 Philoktet Philoktet Mascha Pörzgen Burgtheater Wien
1996 - 1997 Germania 3 Schumanngerhard u.a. Frank-Patrick Steckel Burgtheater Wien
1996 Die Ballade vom Wiener Schnitzel mehrere George Tabori Burgtheater Wien
1993 - 1996 Der Kaukasische Kreidekreis Mikadze, Oboladze Ruth Berghaus Burgtheater Wien
1995 Woyzeck Doktor, Ausrufer Felix Benesch Freilichtspiele Chur/Schweiz
1994 - 1995 Das Goldene Vlies Milo Hans Neuenfels Burgtheater Wien
1993 - 1995 Die Rundköpfe und die Spitzköpfe Inspektor der Spitzköpf... Manfred Karge Burgtheater Wien
1992 - 1995 Das Kätchen von Heilbronn Waldstätten, Richter Hans Neuenfels Burgtheater Wien
1992 - 1995 Die Stunde da wir nichts voneinand... mehrere Claus Peymann Burgtheater Wien
1994 Strassenecke mehrere Felix Benesch Burgtheater Wien
1993 - 1994 Kroatischer Faust Livadic Hans Hollmann Burgtheater Wien
1992 - 1993 Die Geschichte vom Baum Radar Andreas Beck Burgtheater Wien
1991 - 1992 Baal Portiersfrau, Geheimpol... Manfred Karge Burgtheater Wien
1991 - 1992 Penthesilea Hauptmann Adrast Ruth Berghaus Burgtheater Wien
1991 Kammermusik IX - "und ihr gedenket... Sprecher Prof. P.H. Dittrich Akad. d. Künste Berlin
1990 - 1991 Mr. Pilks Irrenhaus Mr. Pilk Mattthias Nagatis Staatsschauspiel Dresden
1990 - 1991 Stalin Itsik Sager Heinz Drewniok Staatsschauspiel Dresden
1987 - 1991 Penthesilea Antilochus Wolfgang Engel Staatsschauspiel Dresden
1989 - 1990 Ich, Feuerbach Regieassistent Carsten Ludwig Theater i. d. TONNE/Dresden
1989 - 1990 Nina, Nina, tam Kartina diverse Horst Schönemann Staatsschauspiel Dresden
1989 - 1990 Die kleine Freiheit Erich Kästner u.a. Lutz Blochberger Staatsoper Dresden/Kleine Szene
1989 - 1990 Marsyas Marsyas Carsten Ludwig Staatsoper Dresden
1989 Noten und Notate/40 Jahre DDR-Oper verschiedene Komponiste... Carsten Ludwig Dresdner Musikfestspiele
1988 - 1989 Philoktet Philoktet Thomas Bischoff Theater Senftenberg
1987 - 1988 Amadeus diverse Piet Drescher Staatsschauspiel Dresden
1987 - 1988 Schuld und Sühne Nikolka Klaus Dieter Kirst Staatsschauspiel Dresden
1985 - 1988 Die Nibelungen I. + II. Teil Dankwart Wolfgang Engel Staatsschauspiel Dresden
1987 Hanns Eisler/Szenisches Porträt Hanns Eisler, Revisor Carsten Ludwig Dresdner Musikfestspiele
1986 - 1987 Die Bakchen Rinderhirt/Botenbericht Klaus Dieter Kirst Staatsschauspiel Dresden
1986 - 1987 Wie es euch gefällt Charles der Ringer Horst Schönemann Staatsschauspiel Dresden
1985 - 1987 Lulu Dr. Hilti Klaus Dieter Kirst Staatsschauspiel Dresden
1986 Charles Ives/Szenische Collage Charles Ives u.a. Carsten Ludwig Dresdner Musikfestspiele
1985 - 1986 Der Sturm Ferdinand Horst Schönemann Staatsschauspiel Dresden
1985 - 1986 La Guerra/Der Krieg Don Faustino Wolfgang Engel Staatsschauspiel Dresden
1985 - 1986 Die Umsiedlerin Solleintreiber u.a. B.K. Tragelehn Staatsschauspiel Dresden
1983 - 1984 Hoppla, wir leben! Wärter im Irrenhaus u.a... Ulrich Engelmann Deutsches Theater Berlin
1981 - 1984 Blaue Pferde auf rotem Gras diverse Christoph Schroth Berliner Ensemble

Sprechertätigkeiten
Jahr Titel Art des Projekts Tätigkeit Auftraggeber
2008 Abenteuerliche Reise am Orinoko Hörbuch Sprecher/Alexander v. Humb... Westfire Entertainment

Basisdaten
SelbstbeschreibungLutz Blochberger wurde 1959 in Leipzig geboren. Tischlerlehre. Erfolgreicher Amateurboxer und später gleichzeitig Laienschauspieler. Von 1981 bis 1985 besucht er die Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" in Berlin. 1982 wird sein Sohn Ludwig geboren (inzwischen selbst Schauspieler). Gleich nach der Schauspielschulzeit wird Lutz Blochberger an das Staatsschauspiel Dresden engagiert. Es folgen zahlreiche Gastspiele, vor allem auch nach Westdeutschland (Thalia Theater Hamburg, Schillertheater Berlin, Schauspiel Köln, Düsseldorfer Schauspielhaus, Bayerisches Staatsschauspiel München, Wiener Festwochen u.v.m.) 1988 wird seine Tochter Laura geboren. November ‘89 Tanz auf der Berliner Mauer am Brandenburger Tor! An das renommierte Wiener Burgtheater wird er 1991 engagiert und ist dort bis zum Sommer 1999 tätig. Danach erfolgt der Umzug nach Berlin und die Umstellung auf ein freischaffendes Arbeiten. Er interessiert sich nun auch für Regiearbeiten, sowie Projekte mit einem alternativen Anstrich, um eine noch breitere Palette der Darstellenden Kunst auszuloten. Doch Hauptschwerpunkt ist seitdem die Arbeit für Film und Fernsehen, wo er an zahlreichen preisgekrönten Projekten beteiligt war. Weitere Höhepunkte seines bisherigen Schaffens waren mehrere Uraufführungen, Einladungen zu Theatertreffen und Filmfestivals, außerdem die gelegentliche Zusammenarbeit mit seinem Sohn Ludwig. 
Körpergrösse177 cm 
Gewicht76 kg 
Staturathletisch-sportlich 
Konfektion50 
Ethn. Erscheinung mitteleuropäisch  
Haarfarbedunkelblond 
Haarlängemittel 
Augenfarbegrau-grün 
Staatsangehörigkeit Deutsch  
Sprachen
 Deutsch (muttersprachlich), Englisch (Grundkenntnisse), Russisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte
Berlinerisch,  Sächsisch (Heimatdialekt)  
StimmlageBariton 
Gesang
Schlager (gut)  
Fähigkeiten (Tanz)
Disco Dance (Grundkenntnisse), Modern Dance (gut), Rock and Roll (Grundkenntnisse)  
Fähigkeiten (Sport)
 Boxen, Fechten (Bühne), Fußball, Kanu/Kajak, Kegeln, Schwertkampf  
Spezielle KenntnisseBoxen professionell 
Auslandsdreherfahrung
Nordeuropa: Dänemark

Osteuropa: Polen, Rumänien, Tschechische Republik, Ungarn

Südamerika: Uruguay

Südeuropa: Spanien

Südostasien: Thailand

Westeuropa: Belgien, England, Österreich
 
Lizenzen
B (Kraftwagen) [eu], CE (Kraftwagen > 3,5t., Anhänger > 750 kg ) [eu], L (Zug/Arbeitsmaschinen) [eu], M (Moped) [eu]  
Weitere ReferenzenREGIEARBEITEN:
"Heil Hitler!" von Rolf Hochhuth (Welt-Uraufführung) 2007, sowie "Tod eines Jägers"/2014, jeweils in der Akademie der Künste Berlin (Großer Saal).
2017 "Der Streit" (Marivaux) in der Etage Berlin.
2002 "Romeo und Julia"/Shakespeare, Theater Altenburg-Gera.
2001 "Die Kurve"/Tankred Dorst, an den Landesbühnen Sachsen.
1997 "Der eingebildete Kranke"/Moliere, Freilichtspiele-Stadttheater Chur in der Schweiz.
1989 "Die kleine Freiheit"/Kleine Szene/M. Wigman-Haus der Staatsoper Dresden.
Außerdem Gastdozent für Schauspiel in Berlin, Wien und Zinnowitz.
 
Unmittelbarer Arbeitsort Berlin  
1. Wohnsitz in Berlin  
Wohnmöglichkeiten
Wien, Dresden, Leipzig  

Verbände

BFFS Bundesverband Schauspiel e.V. [de], Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten mbH [de]