© David Pinzer 2017 | 09/2017
  • Schauspielerin
Spielalter 18 bis 25 Jahre

Über Marlene Tanczik

Marlene kommt aus Dresden. Schon mit 13 Jahren macht sie eine vorprofessionelle Tanzausbildung. 2018 schließt sie ihr Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig ab. Zuletzt drehte sie die Kinoproduktion "Werk ohne Autor", das Dokudrama "Mata Hari" und die ZDF/ARTE Produktion "Die eiserne Zeit". In der ARD Märchenverfilmung "Wasser des Lebens" (Ausstrahlung am 25.12.2017) ist Marlene in der Hauptrolle der Prinzessin Friederike zu sehen.

Ausbildung

Jahr 
2014/9 bis 2018Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy Leipzig (Schauspielstudio Köln)

Projekte als Schauspielerin

JahrTitelSparteRegisseur*inRolle
2018Milk & HoneyTV-Serie, VOX [de]Peter GersinaCharlie [DHR]
2017Sechs auf einen Streich - Das Wasser des LebensTV-Film (Reihe), WDR [de]Alexander WiedlPrinzessin Friederike [HR]
2017Die Eiserne Zeit - Lieben und Töten im Dreißigjährigen KriegDokuserie, arte, ZDFinfo [de]Philippe BérengerAnna Margareta Wrangel [DHR]
2016Mata Hari - Tanz mit dem TodDoku-Spielfilm, NDR [de], RBB [de], SWR [de]Kai ChristiansenFranziska Schragmüller [NR]
2016Werk ohne AutorKinospielfilmFlorian Henckel von DonnersmarckJunge Frau [TR]
2016Der Traum von der neuen WeltDokuserie, arte, NDR [de]Kai ChristiansenDorothea Ludwig [NR]

Basisdaten

Körpergröße170 cm
Staturschlank
Ethn. Erscheinungmitteleuropäisch
Haarfarbedunkelblond
Haarlängelang
Augenfarbeblau-grün
StaatsangehörigkeitDeutsch
SprachenDeutsch (muttersprachlich), Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse)
DialekteSächsisch
StimmlageSopran
Fähigkeiten (Tanz)Ballett (professionell), Modern Dance (professionell)
Fähigkeiten (Sport)Akrobatik (gut), Reiten (gut), Tai Chi (gut)
Unmittelbarer ArbeitsortHalle
Bundesland (1. Wohnsitz)Sachsen-Anhalt
WohnmöglichkeitenBerlin, Dresden, Köln, Wien