Showreels

  • Showreel 2018
  • Älteres Material
  • Audio und Synchron
  • Werbung

Alle Videos

  • WILSBERG - MÜNSTERLEAKS - R: Thomas Kronthaler - 2017 - ZDF
  • MEINE MUTTER IST UNMÖGLICH - R: Jurij Neumann - 2017 - ARD, Degeto
  • FALK - R: Pia Strietmann - 2017 - WDR
  • MARIE BRAND UND DER SCHWARZE TAG - R: Jobst Christian Oetzmann - 2017 - ZDF
  • WILSBERG - IN TREU UND GLAUBEN - R: Marc Rensing - 2016 - ZDF
  • FAMILIENBETRIEB - 2017
  • RUBRUM - R: Irman Thiessen - 2016
  • DIE KUHFLÜSTERIN - R: Ulli Baumann - 2014 - WDR
  • WILSBERG - PROGNOSE MORD - R: Thomas Kronthaler - 2017 - ZDF
  • SOKO KÖLN - R: Daniel Helfer - 2012 - ZDF
  • LINDENSTRAßE - R: Dominikus Probst - 2010
  • MUNNA - R: Stephan Rixecker - 2015
  • ALLES RENKT SICH WIEDER EIN - R: Gabriel Sahm - 2013
  • HARALD - R: Simon Glass - 2014
  • WILSBERG - GEGEN DEN STROM - R: Michael Schneider - 2012 - ZDF
  • WILSBERG - OH DU TÖDLICHE - R: Hans-Günther Bücking - 2008
  • SK KÖLSCH - R: Michael Schneider - 2003
  • LUTTER - ESSEN IS' FERTIG - R: Jörg Grünler - 2006 - ZDF
  • WILSBERG - HALBSTARK - R: Hans Guenther Buecking - 2011
  • SOKO KÖLN - R: Ulrich Zrenner - 2002
  • WILSBERG - R: Hans-Günther Bücking - 2011
  • UNCLE - R: Oliver Refson - 2016 - BBC
  • DER KORRIDOR - 2007
  • NRW LAND DER FAIREN ARBEIT - RELENTI - R: Juan Ortiz - 2014
  • ABTEI - BRONCHIAL SIRUP 'ERKÄLTUNG' - R: Sven Stausberg - 2013
  • ALLES WAS ZÄHLT - R: Annette Herre - 2017 - RTL
  • PASTEWKA - R: Erik Haffner - 2017 - Amazon Video
  • WILSBERG - RUSSISCHES ROULETTE - R: Martin Enlen - 2014 - ZDF
  • WILSBERG - GEGEN DEN STROM - R: Michael Schneider - 2012 - ZDF

Über Vittorio Alfieri

Vittorio Alfieri begann seine Laufbahn beim Düsseldorfer Avantgardetheater Hansapalast mit dem italienischen Regisseur Leo Toccafondi. 1993 erhielt er den Förderpreis der Stadt Düsseldorf. Es folgten Engagements in Oberhausen, Karlsruhe, Innsbruck, Wien und Italien.

Im Fernsehen und Kino war Vittorio Alfieri u.a. zu sehen in: „Beyond the Sea“ (Regie: Kevin Spacy), „Tatort“, „Die Straßen von Berlin“, „Der Fahnder“, „Soko Köln“, „SK Kölsch“, „Lutter“, „Die Leibwächterin“.
Seit 2006 Jahren spielt er im ZDF Krimi „Wilsberg“ die durchgängige Rolle des Chefs der Steuerfahndung Grabowksi.

Als Sprecher wird er für viele Hörspiele und Features des WDR, ORF und Rai gebucht. Außerdem arbeitet Vittorio Alfieri als Synchronsprecher für Film und Fernsehen.

Auszeichnungen

JahrAuszeichnung
2011Bronze Medaille beim New York Film and Television Festival für WILSBERG - OH, DU TÖDLICHE
1993Förderpreis für darstellende Kunst der Stadt Düsseldorf

Projekte als Schauspieler

JahrTitelSparteRegisseur*inRolle
2018Wilsberg - Minus 196 GradTV-Film (Reihe), ZDF [de] Martin EnlenGrabowski [NR]
2017Ich bin Viktor / A hard working ManMittellanger Spielfilm Alexander Schwarz [3]Anzugträger [NR]
2017
Meine Mutter ist unmöglich
TV-Film, ARD [de], Degeto [de] Jurij NeumannVerleger Herr Lindenburg [NR]
2017
Pastewka
TV-Serie, Amazon VideoErik HaffnerLuigi [NR]
2017
Marie Brand und der schwarze Tag
TV-Film (Reihe), ZDF [de]Jobst Christian OetzmannOlivieri [NR]
2017
Wilsberg - Prognose Mord
TV-Film (Reihe), ZDF [de]Thomas KronthalerGrabowski [NR]
2017
Falk
TV-Serie, WDR [de]diverseRichter [NR]
2017Zu BesuchKurzspielfilmKirsten WehrRudolf [NR]
2017
Alles was zählt
TV-Serie, RTLdiverseDieter Späth [NR]
2017
Wilsberg - MünsterLeaks
TV-Film (Reihe), ZDF [de]Thomas KronthalerGrabowski [NR]
2017Energieversorgung Mittelrhein - EnergiekrankImagefilmMatthias WollweberProf. Dr. ener. Tester [HR]
2016
Wilsberg - In Treu und Glauben
TV-Film (Reihe), ZDF [de] Marc RensingGrabowski [NR]
2016
Rubrum
KurzspielfilmIrman ThiessenKaminski [TR]
2015Wilsberg - Mord im SupermarktTV-Film (Reihe), ZDF [de] Martin EnlenGrabowski [HR]
2015
Munna
Mittellanger SpielfilmStephan Rixeckeritalienischer Zollbeamter [NR]
2015Telekom - Der exzellente Call (Schulungsfilm)LehrfilmBirgit KerstingMarkus Hölscher [NR]
2015Wilsberg - Bittere PillenTV-Film (Reihe), ZDF [de] Martin EnlenGrabowski [HR]
2014
Die Kuhflüsterin
TV-Serie, WDR [de]Ulli BaumannUmberto Senior [NR]
2014Der Kuaför aus der KeupstrasseKinodokumentarfilm, WDR [de]Andreas MausSprecher [NR]
2014Alarm für Cobra 11 - Die AutobahnpolizeiTV-Serie, RTLFranco TozzaAnwalt Stein [NR]

Projekte als Synchronsprecher / Sprecher

JahrTitelSparteRolleSchauspieler*in
2016UncleTV-Serie, BBC [uk]Val [DNR]Con O'Neill

Theaterengagements

JahrStückRolleRegieTheater
2017Wagner-Welten, ernst und heiterLesungEigenregieStadtbibliothek Leibzig
2016Soiree zum 300.Todestag von Gottfried W. LeibnizLesungVittorio Alfieri, Jörg FingerLeibniz Gymnasiums Düsseldorf / ASG
2016Eroica – oder was?LesungVittorio AlfieriBeethovenfest Bonn
2013NipplejesusDaveBernhard BauerStiftung Olbricht Berlin u.a.
20116 and the CitydiverseS. Bruckmeier, P. WeimerKölner Schokoladenmuseum
2009Auf hoher SeediverseFrank MüllerTheaterhaus Köln
2005 - 2006Top DogsAlfieriAndor LukátsLokstoff Stuttgart
2003GespensterJakob EngstrandFrank MüllerTheaterhaus Köln
1999 - 2001Die StühleDer AlteNedjo OsmanKammerspiele Köln
1998Sofortige Erleuchtung...Guru MaxFabian KametzTheater Brixen
1998Es war die LercheShakespeareFabian KametzTheater Brixen
1998Elena und RobertToniRüdiger HentschelJosefstadt / Wien
1997Die KomikerChallenorF. Müller-SendinoArtheater Köln
1997Die TitanicFleet u.a.Fransesco RosaKarlsruhe
1996Das kalte HerzRudi u.a.Wolfgang ForesterDüsseldorf
1996Die Lügen der PapageienAutorFabian KametzTheater Insbruck
1994Nathahan der WeiseAl HafiRüdiger BransSezession Bochum
1993Im Schatten des MondesMaxRüdiger BransSezession Bochum
1989Die KomikerChallenorPeter FischerDüsseldorf
1988Legende von Paul & PaulaTanzlehrerJutta WachsmannRheinisches Landestheater Neuss
1987OthelloJagoRoland ReberTheater Lünen
1986Herr Warp reist ins ZwielichtHerr WarpCharlotte JoosCompagnia Mobile
1985Die HamletmaschineHamletdarstellerGerd MielkeKomikon Düsseldorf
1985Der Gesang der GesängeSeemannLeo ToccafondiGaia Scienza Berlin
1984Die BacchienDionysosLeo ToccafondiHansapalast Düsseldorf
1984Romeo und JuliaThybaldJürgen ReppTheater Oberhausen

Sprechtätigkeiten

JahrTitelProjektartTätigkeitAuftraggeber
2016Eroica – oder was?LesungSprecherBeethovenfest Bonn

Basisdaten

Körpergröße177 cm
Staturvollschlank/kräftig
Konfektion27
Ethn. Erscheinungmitteleuropäisch
Haarfarbegraumeliert
HaarlängeHalbglatze/Haarkranz
Augenfarbebraun
StaatsangehörigkeitDeutsch, Italienisch
SprachenDeutsch (muttersprachlich),
Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse),
Italienisch (fließend), Portugiesisch (Grundkenntnisse)
DialekteRheinisch,
Ruhrpott (Heimatdialekt), Schwäbisch (Heimatdialekt)
StimmlageTenor
Fähigkeiten (Sport)Aikido (gut), Reiten (gut), Taekwon-Do (gut)
Spezielle KenntnisseSprecher für Werbung und Hörspiele
Synchronarbeit
Hörbuchportal für Kinder
AuslandsdreherfahrungSüdeuropa: Griechenland, Italien
LizenzenB (Kraftwagen) [eu]
Unmittelbarer ArbeitsortKöln
Bundesland (1. Wohnsitz)Nordrhein-Westfalen
WohnmöglichkeitenBerlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, München