Amandine Thiriet

Schauspielerin
 
Amandine Thiriet, Schauspielerin, Berlin
Amandine Thiriet, Schauspielerin, Berlin
   Galerie öffnen

 Showreel (extern)
E-Mail  nur für Member
Homepage   https://www.facebook.com/amandine.thirie
t.artistpage
  
Geboren am 17.10.1978 in Epinal (Frankreich)


Contretemps : eine erste Album als Sängerin / Autor/ Komponist
Bals ein erste Album von Französischen eignen Chansons.

Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.
Ausbildung
   
1986 bis 1996 Staat Konservatorium von Metz (Musik, Klavier und Theater)

Projekte als Schauspielerin
Jahr Titel Sparte Regisseur Rolle
2012 The Saviour Kurzspielfilm Charlotte Roustang Frau in Autobus [TR]
2006 Funk off Kurzspielfilm Benoît Lelièvre Monica [HR]
2005 Two Floors Down Kurzspielfilm Mindi Lee Hauptrolle [HR]

Projekte als Synchronschauspielerin / Sprecherin
Jahr Titel Sparte Rolle Darsteller
2014 Quatsch und die Nasenbärbande Kinospielfilm Songs auf Französisch + kleine Rolle [TR]
2012 Homo Orcus Dokumentarfilm Narratrice [HR]

Theaterengagements
Jahr Stück Rolle Regie Theater
2015 - heute La Vie Rêvée d'Olga Olga (Hauptrolle) Noemie Mittl Musical Kindertheater
2014 - heute De tant d'horreurs mon coeur devin... Schauspielrin/ Musikeri... Isabelle Lauriou Tournee in Frankreich
2005 - heute Rime en Scène Schauspielrin/ Musikeri... Amandine Thiriet und S... Frankreich
2009 - 2013 Crieurs Publics Crieuse publique Pierre Lericq Orly (Frankreich)
2009 - 2013 Initial Sarah Stadt Sarah (Hauptrolle) Pierre-Jérôme Adjedj Theaterkappelle Berlin / La Générale à Paris
2012 Sartre vs Strasse Estelle Philippe Tibbal versch. Park im Berlin
2007 Uccellini, Pajaritos et oisillons Verschiedene Hugo Lagomarsino Paris und Festival d'Avignon
2006 - 2007 Vous qui habitez le temps Valère Novarina Nasser Talaoubrid Gare au Theâtre / Theâtre de Ménilmontant (Pa...
2004 - 2005 La vie est un songe von Calderon Rosalba Adan Sandoval Strasbourg (Illiade, Point d'ô...)
2003 La Pitié dangereuse de Stefan Zwei... Edith de Kekesfalva Pierre-Jérôme Adjedj Tournee in Frankreich (Paris / Elsass)
2003 Lea(h) Hannah Pierre-Jérôme Adjedj Strasbourg (Taps Scala)
2002 Romeo et Juliette Juliette Olivier Fuchs Strasbourg (Laiterie)
2001 Les trois soeurs von Techkhov Irina Aldona Skiba-Lickel Strasbourg (Taps Scala)
2000 - 2001 L'Avare von Molière Marianne Jacques Bachelier Strasbourg (la Boîte Noire)
2000 - 2001 Les Liaisons Dangereuses Cecile Volanges Jacques Bachelier Strasbourg (la Boîte Noire)
1999 - 2000 Le Malade Imaginaire von Molière Angélique Jacques Bachelier Strasbourg (la Boîte Noire)

Basisdaten
SelbstbeschreibungFranzösische/Italienische Schauspielerin, Sängerin, Musikerin, in Berlin. 
Körpergrösse165 cm 
Gewicht63 kg 
Staturweiblich 
Konfektion38 
Ethn. Erscheinung südeuropäisch  
Haarfarbekastanienbraun 
Haarlängelang 
Augenfarbebraun 
Staatsangehörigkeit Französisch, Italienisch  
Sprachen
Deutsch (fließend), Englisch (fließend), Italienisch (fließend), Französisch (muttersprachlich)  
StimmlageSopran 
Gesang
A cappella (professionell), Chanson (professionell), Chor (professionell), Jazz (gut), Klassisch (gut), Musical (professionell), Operette (gut), Rock/Pop (gut)  
Instrumente
Akkordeon (gut), Klavier (gut)  
Fähigkeiten (Tanz)
Afro Dance (Grundkenntnisse)  
Fähigkeiten (Sport)
Yoga  
Auslandsdreherfahrung
Westeuropa: Frankreich  
Lizenzen
B (Kraftwagen)  
Unmittelbarer Arbeitsort Berlin  
1. Wohnsitz in Berlin  
Wohnmöglichkeiten
Hamburg, Cannes, Lausanne, Lyon, Montpellier, Nizza, Paris, Straßburg