schneider+ music management and consulting

Komposition, Music Supervising, Musiklizenzierung, Musikproduktion, Musikverlag, Orchester
 

schneider+ music management and consulting: Komposition, Music Supervising, Musiklizenzierung, Musikproduktion, Musikverlag, Orchester

Kontakt Matthias Schneider
Telefon +49 30 44045567
E-Mail info@ schneiderplus. com
Homepage   http://www.schneiderplus.com
Anschrift   Brehmestraße 64
13187 Berlin
Deutschland


Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.
Firmendaten
Firmenprofilschneider+ verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Musikberatung für Film und Werbung, von der Entwicklung ganzheitlicher Musikkonzepte bis hin zur Findung des idealen Komponisten. Wir arbeiten u.a. mit den Komponisten Matthew Herbert, Gürtler & Miserre & Voges, Federico Albanese, Matti Bye, Ketan & Vivan Bhatti und Paul Haslinger zusammen, die regelmäßig für internationale Produktionsfirmen und Regisseure tätig sind. Das Leistungsspektrum von schneider+ beinhaltet darüber hinaus die Betreuung der Filmmusikproduktion von der budgetorientierten Kostenplanung bis hin zur Studioaufnahme sowie die Recherche von Source-Musik und das Copyright-Clearing. 
KomponistenMatthew Herbert, u.a. "A Fantastic Woman" (2017), R: Sebastian Lelio
Matti Bye, u.a. "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" (2014), R: Felix Herngren; "Faro" (2013), R: Fredrick Edfeldt
Paul Haslinger u.a. "In the Blood" (2014), "Underworld" (2012)
Gürtler & Miserre & Voges, u.a. "Pre:Crime" (2017), R: Matthias Heeder; "Above And Below" (2016), R: Nicolas Steiner
Ketan & Vivan Bhatti, u.a. "Woyzeck" (2013), R: Nuran David Callis; "Frühlingserwachen" (2009), R: Nuran David Callis
Federico Albanese, u.a. "Cinema Perverso" (2015), R: Oliver Schwehm, "Shadows in the distance" (2013), R: Orlando Bosch

 
Firmengründung 2010  
Unmittelbarer Tätigkeitsbereich Hauptsitz: Berlin