Rebecca Wolf  BFFS

Schauspielerin, Sprecherin, Moderatorin
 
Rebecca Wolf, Schauspielerin, Sprecherin, Moderatorin, Berlin
Rebecca Wolf, Schauspielerin, Sprecherin, Moderatorin, Berlin
Rebecca Wolf, Schauspielerin, Sprecherin, Moderatorin, Berlin
Rebecca Wolf, Schauspielerin, Sprecherin, Moderatorin, Berlin
Rebecca Wolf, Schauspielerin, Sprecherin, Moderatorin, Berlin
   Galerie öffnen

Video
 Showreel 2013
 Moderation 2014
 Showreel 2011
Telefon  +49 178 4676870
E-Mail  info@ rebecca-wolf. net
Homepage   http://www.rebecca-wolf.net
Links   The Joker mit Rebecca in der Hauptrolle
Rebecca gewinnt mit -Jessica- den Camgaroo Award
  
Anschrift    nur für Member
 


Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.
Ausbildung
   
2010 bis 2011 Schau­spiel­coa­ching mit Ber­nard Hil­ler (Arbeit mit April Webster und Andy Tennant)
2009 Training mit Jerry Coyle
2005 bis 2008 Film Acting School Cologne

Auszeichnungen
Jahr Auszeichnung
2012 Camgaroo Award 2012 für Jessica
2011 1. Publikumspreis beim Clip-Award in Mannheim für Jessica
2011 1. Publikumspreis Filmfestival Heidelberg für Jessica
2011 Girls Night Out (2009) gewinnt 2. Publikumspreis auf dem Nasu Film Festival Japan

Projekte als Schauspielerin
Jahr Titel Sparte Regisseur Rolle
2011 Phillip Kurzspielfilm Julian Witteborn Lehrerin [NR]
2011 Somebody happens Workshop-/Semin... Rocco Lacitignola Nora [HR]
2011 Schmidt - Sin City (Wettbewerbsbeitrag) Musikvideo Sven Wegner Wg-Mitglied [HR]
2010 Simulacrum Kurzspielfilm Matthias Füg Nachrichtensprecherin [NR]
2009 Kriegerstock Kurzspielfilm Joseph Lippok Kranke Frau [NR]
2009 Jessica Kurzspielfilm Christian Martin Steffi [NR]
2009 Schneppenheim Serienpilot Jens Grünhagen Tanja [TR]
2009 Girls Night Out Kurzspielfilm Yusuke Hayamizu Cindy [HR]
2009 Family Business Kurzspielfilm Alexander Zibold Lissy [NR]
2008 Cold Finger Kurzspielfilm Andreas Wiechert Ms. Parillaud [NR]

Theaterengagements
Jahr Stück Rolle Regie Theater
2014 AIDA Entertainment Diverse Diverse AIDA Entertainment
2013 Die Nacht des Schreckens Rose Milton Hazy Hartlieb Tourtheater
2013 AIDA Entertainment Diverse Diverse AIDA Entertainment
2012 Anarchie in Bayern Tante/Anarchistin Hans Hirschmüller Theater unterm Turm
2012 Ludwig II. Die Stimme Michael Bliemel Landesbühne Oberfranken
2012 Romeo und Julia Tybalt Stefan Kreißig Sommertheater Saalfeld Rudolstadt
2012 The Joker Valery Stefan Krause Theater Tiefrot Köln
2012 Reservoir Psychaterin Gabriele Förster Kammerspiele Mainz
2012 The Joker Valery Stefan Krause Brotfabrik Berlin
2011 Ein Leichenschmaus Emily Ashtonburry Hazy Hartlieb Tournee
2011 Haseks Heimkehr Militärpsychologin Gabriele Förster Theater 89 Berlin
2010 Hochzeit in Schwarz Cora Tilling Heike Werntgens Tournee
2009 Ein Leichenschmaus Cora Tilling Hazy Hartlieb Tournee
2008 Advent IV Maria Magdalena David Baum The George
2007 Poetischer Reigen Rezitationen Christina Capitain Theater im Hof
2006 Electric Society Steffie Michelle Leonard Alte Fabrik
2005 Naked Truth Young Girl Anja Herden Alte Fabrik
2000 A Common Beat Nena Marc Anthony Thomas Musical-Tour

Sprechertätigkeiten
Jahr Titel Art des Projekts Tätigkeit Auftraggeber
2009 1 Live Schulduell 1 Live Schulduell Moderatorin 1 Live
2009 Baby Annabelle Werbespot Voice und Gesang Morningsite
2009 Lisa Werbespot Voice und Gesang Morningsite
2009 Chou Chou Werbespot Voice und Gesang Morningsite
2008 Baby Born Segelboot Werbespot Vocie und Gesang Morningsite
2007 Bratz Kidz Werbespot Voice und Gesang Morningsite
2007 Rescue Pets Werbespot Voice und Gesang Morningsite

Eigene Dokumente
 Art  Beschreibung
Vita Rebecca Wolf

Basisdaten
SelbstbeschreibungRe­bec­ca Wolf schloss 2008 ihre Filmchau­spiel­aus­bil­dung in Köln ab, war aber schon vor­her frei­schaf­fend im Thea­ter-​ und Mu­sik­be­reich tätig. Unter an­de­rem am Thea­ter im Hof, bei der A Com­mon Beat-​Tour­nee durch die USA und Nord­eu­ro­pa oder bei klei­nen Kon­zer­ten mit ihren ei­ge­nen, deutsch­spra­chi­gen Lie­dern. Bei zahl­rei­chen In­de­pen­dent Fil­men stand Re­bec­ca vor der Ka­me­ra, zu­letzt in der Ki­no­film­pro­duk­ti­on Look for them der White­hou­se Stu­di­os. Im Thea­ter stand sie bis Sep­tem­ber 2011 in Hašeks Heim­kehr im Thea­ter 89 in Ber­lin auf der Bühne und spielte anschließend in der Brotfabrik die weibliche Hauptrolle in der Welturaufführung von The Joker. Gastspiele in Mainz und Köln finden im April und Mai statt. Neben ihrer Ar­beit als Schau­spie­le­rin wird Re­bec­ca in die­sem Jahr ihr ers­tes Buch Pfand aufs Herz ver­öf­f­ent­li­chen. Wei­te­re Infos unter: www.re­bec­ca-​wolf.net 
Körpergrösse170 cm 
Staturschlank 
Konfektion36/38 
Ethn. Erscheinung mitteleuropäisch  
Haarfarbedunkelbraun 
Haarlängelang 
Augenfarbegrün-braun 
Staatsangehörigkeit Deutsch  
Sprachen
Deutsch (muttersprachlich), Englisch (fließend), Spanisch (fließend), Italienisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse), Niederländisch (gut)  
Dialekte
Amerikanisch (Standard), Berlinerisch, Hessisch, Kölsch, Thüringisch  
StimmlageMezzosopran 
Gesang
Musical (professionell), Rock/Pop (professionell)  
Instrumente
Blockflöte (gut), Klavier (gut)  
Fähigkeiten (Tanz)
Hip Hop (gut), Höfische Tänze (gut), Jazzdance (gut), Lateinamerikanische Tänze (gut), Merengue (gut), Salsa (gut)  
Fähigkeiten (Sport)
Aerobic, Capoeira, Leichtathletik, Pilates, Reiten, Ski Alpin, Snowboard, Squash, Tae Bo, Wasserski, Windsurfen, Yoga  
Spezielle KenntnisseJonglage, Feuerjonglage 
Unmittelbarer Arbeitsort Berlin  
1. Wohnsitz in Berlin  
Wohnmöglichkeiten
Berlin, Köln, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, Ibiza, Kanarische Inseln, London, Los Angeles, Madrid, Rom, Stuttgart  

Verbände

BFFS Bundesverband Schauspiel e.V. [de]