Peter Kaghanovitch  SSFV

Schauspieler
 
Peter Kaghanovitch, Schauspieler, Stuttgart
Peter Kaghanovitch, Schauspieler, Stuttgart
Peter Kaghanovitch, Schauspieler, Stuttgart
Peter Kaghanovitch, Schauspieler, Stuttgart
Peter Kaghanovitch, Schauspieler, Stuttgart
   Galerie öffnen

Video
 SHOWREEL 2016
  

ZAV München - Film/Fernsehen
Telefon    +49 89 381707-10,12,13,17,19
zav-muenchen-kv@ arbeitsagentur. de


Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.
Projekte als Schauspieler | 20 von 43 | ALLE ANZEIGEN
Jahr Titel Sparte Regisseur Rolle
2016 Die Welt der Wunderlichs Kinospielfilm Dani Levy Produzent [NR]
2016 Freunde & Bekannte Kurzspielfilm Florian Seeg Alfred [HR]
2016 Blickwinkel Kurzspielfilm Andrea Knör Alfred [HR]
2015   Electric Light - Elektrisches Licht in ein... Spielfilm Marc Teuscher Bauer Kurt [HR]
2015 Chocolate Darwin Kurzspielfilm Patxi Aguirre Mond [HR]
2014 DOK - Von Viehhändlern, koscherer Küche un... Doku (Reihe), SRF (vormal... Nathalie Rufer Landolt
2014 Das Problem des Schnellstfluges Kurzspielfilm Philipp Käßbohrer Weber [NR]
2013 Friedrich Kurzspielfilm diverse Kehrer
2013 Die Ahnen der Queen Dokumentarfilm, arte, ZDF Hannes Schuler Erbprinz Franz [NR]
2012   Mit Socken Kurzspielfilm Conrad Lobst Heinrich [HR]
2012 Thoughts - Der Gedanke ist nicht genug Kurzspielfilm Claudio Loverso Psychiater [NR]
2010   Zirkus Kurzspielfilm Linus Stetter Psychiater [HR]
2010   Zwischen den Zeilen Kurzspielfilm Jana Bürgelin Pfarrer [HR]
2010   Unter Nachbarn Kinospielfilm, SWR Stephan Rick Ressortleiter [NR]
2008 Der Weberfink GbR - Das Werben der Vögel Werbefilm Gunther Stolle Paradiesvogel [HR]
2008   Wachgeküsst in Stuttgart (Lehrprojekt) Industriefilm Jörn Precht Aaron Goldschmidt
2007 Wise Up Kurzspielfilm Michael Adam Thomas [HR]
2007 Abgedreht in Stuttgart (Lehrprojekt) Industriefilm Jörn Precht Aaron Goldschmidt
2007   Achtzig Prozent Kurzspielfilm Johannes Friedrich Sch...
2006   Heute ist immer ein schlechter Tag Kurzspielfilm Philipp Thomas Herr Klön [NR]

Projekte als Synchronschauspieler / Sprecher
Jahr Titel Sparte Rolle Darsteller
2016 Tinder Inc. - TraumTelefon (19... Spec-Werbefilm Sprecher
2010 Die Kiste Kurzspielfilm Frosch 3

Theaterengagements
Jahr Stück Rolle Regie Theater
2017 - 2018 Antigone Kreon Tobias Maehler creActor`s ENSEMBLE PERSONA / München
2016 - 2018 Der Trafikant Sigmund Freud Hans-Ulrich Becker WLB Esslingen
2015 - 2017 Was ihr wollt Sir Toby von Rülps Meinhard Zanger WBT Münster
2015 - 2017 Gift Er Meinhard Zanger WBT Münster
2015 Antigone/Oedipus in Kolonos Haimon-Teiresias / Thes... Hansgünther Heyme / Di... Open Air Schloss Solitude / Musik Podium Stut...
2015 Medea Kreon / Aigeus / Erzieh... Tobias Maehler creActor`s ENSEMBLE PERSONA / München
2015 1984 Mr. Charrington Ryan McBryde Schauspielbühnen Stuttgart
2014 Wilhelm Tell Werner Stauffacher Yves Jansen Kreuzgangspiele Feuchtwangen
2014 Cabaret Herr Schultz Johannes Kaetzler Kreuzgangspiele Feuchtwangen
2013 - 2014 Melnitz verschiedene Rollen Adriana Altaras WK - Kulturwerk - Baden ( CH )
2013 Jean Paul - Jetzt Goethe Gerd Lohmeyer Luisenburg - Festspiele Wunsiedel
2013 Hamlet König - Claudius Christian Nickel Luisenburg - Festspiele Wunsiedel
2013 Antigone Kreon Tobias Maehler creActor`s ENSEMBLE PERSONA / München
2010 - 2013 Antigone Kreon Hansgünther Heyme Festspiele Ludwigshafen
2012 LIBERA ME Artaud Wolfram Frank theater acéphale / Theater Chur
2012 Der Name der Rose Remigius Johannes Kaetzler Kreuzgangspiele Feuchtwangen
2012 Was ihr wollt Sir Toby von Rülps Meinhard Zanger Kreuzgangspiele Feuchtwangen
2011 Die Nacht kurz vor den Wäldern Fremder Wolfram Frank In Situ ( Chur )
2011 Hüte die Fährte Geraint Wolfram Frank Theater Chur / In Situ
2011 Nathan der Weise Sultan Saladin Christian Nickel Luisenburg - Festspiele Wunsiedel
2010 Der Schacht von Babel Gräber Wolfram Frank In Situ ( Chur )
2009 Oedipus auf Kolonos Oedipus Wolfram Frank Imprimerie Basel / In Situ ( Chur )
2009 Mutter Courage Koch Pièrre Walter Politz Luisenburg - Festspiele Wunsiedel
2009 Peer Gynt Trollkönig Christian Nickel Luisenburg - Festspiele Wunsiedel
2009 Antigone Kreon Christian Nickel Landestheater Salzburg
2008 HOTEL OFFEN Historiker Walter Küng Hotel Verenahof / Ochsen Baden ( CH )
2008 Die Räuber Spiegelberg Petra Wüllenweber Luisenburg - Festspiele Wunsiedel
2007 König Lear Gloucester Wolfram Frank Theater Chur / In Situ
2007 Faust I Mephisto Christian Nickel Luisenburg - Festspiele Wunsiedel
2005 - 2007 Elektra Bote / Klytaimestra / K... Hansgünther Heyme Théatre National du Luxembourg / Antiken - Fe...
2006 Die Hose Theobald Maske Hansgünther Heyme Festspiele Ludwigshafen / die scéne münchen
2004 - 2005 Der Würgeengel Niels van Valkenburg Klaus Weise Theater Bonn
2004 Moby Dick Smutje der Koch Amélie Niermeyer Theater Freiburg
2003 Bellerophontes / Scherben Bellerophontes Hansgünther Heyme Europ. Ruhrfestspiele Recklinghausen
2002 Ibrahim Sultan Ibrahim Sultan Hansgünther Heyme Théatre National du Luxembourg / Ruhrfestspie...
2000 - 2001 Alte Zeiten Deeley Volker Lippmann Literaturtheater Köln / Theaterhaus Stuttgart
2000 Alkestis Admetos Hansgünther Heyme Illkom -Theater Taschkent / Théatre Vidy Laus...
1999 Die Möwe Trigorin Hansgünther Heyme Europ. Ruhrfestspiele Recklinghausen
1999 Ion Bote / Chorführer Hansgünther Heyme Théatre Vidy / Lausanne / Ruhrfestspiele Reck...
1998 Gustav Adolf Gustav Adolf Hansgünther Heyme Europ. Ruhrfestspiele Recklinghausen
1998 Nora Krogstad Hansgünther Heyme Théatre Vidy / Lausanne / Ruhrfestspiele
1997 Gespenster Pastor Manders Hansgünther Heyme Europ. Ruhrfestspiele Recklinghausen
1996 Was ihr wollt Bleichenwang Hansgünther Heyme Europ. Ruhrfestspiele Recklinghausen
1994 - 1996 Antigone Ismene/Haimon/Theiresia... Hansgünther Heyme Théâtre Vidy Lausanne / Moving Theatre London
1994 Die Räuber Franz Moor Hansgünther Heyme Europ. Ruhrfestspiele Recklinghausen
1993 Medea Jason Hansjörg Betschart Bremer Theater
1993 Odyssee Athene Hansgünther Heyme Europ. Ruhrfestspiele Recklinghausen
1992 Ghetto Kruk Joshua Sobol Schauspiel Essen
1992 Wer hat Angst vor Virginia Woolf Nick Gila Becker Schauspiel Essen
1991 Ein Sommernachtstraum Zettel Hansgünther Heyme Schauspiel Essen
1991 Der zerbrochene Krug Schreiber Licht Hansgünther Heyme Schauspiel Essen
1990 Empedokles Pausanias Hansgünther Heyme Düsseldorfer Schauspielhaus
1990 Moskauer Gold Boris Jelzin Hansgünther Heyme Europ. Ruhrfestspiele Recklinghausen / Schaus...
1989 Kabale und Liebe Kalb Hansgünther Heyme Schauspiel Essen / Mühlheim an der Ruhr
1989 Illias Paris Hansgünther Heyme Düsseldorfer Schauspielhaus
1988 Orestie Apollon Hansgünther Heyme Schauspiel Essen
1987 Faust I Wagner / Frosch Hansgünther Heyme Ruhrfestspiele Recklinghausen / Schauspiel Es...
1987 Fräulein Julie Jean Volker Lippmann Schauspiel Essen
1986 Lulu Prinz Escerny Roberto Ciulli Theater an der Ruhr / Mühlheim
1986 Iphigenie in Aulis (Euripides/Schi... Artemis Hansgünther Heyme Schauspiel Essen / Schillertage Mannheim
1986 Die Troerinnen Talthybios Hansgünther Heyme Schauspiel Essen
1985 Niobe am Sypilos Vermittler Wolf Münzner / Wolf-Si... Staatstheater Stuttgart
1985 Sophonisbe Vermina Hansgünther Heyme Renaissance Theater / Berlin
1984 - 1985 Die Braut von Messina Don Manuel Hansgünther Heyme Staatstheater Stuttgart/Wiener Festwochen
1984 - 1985 Wilhelm Tell Parricida Hansgünther Heyme Staatstheater Stuttgart/Berliner Theatertreff...
1984 Des Teufels General Oberst Eilers Barbara u. Jürgen Esse... Staatstheater Stuttgart
1983 - 1984 Die Perser Xerxes Hansgünther Heyme Staatstheater Stuttgart/Herodes Atticus Athen
1982 Der staubige Regenbogen Elia Hansgünther Heyme Staatstheater Stuttgart
1982 Demetrius ( Schiller ) Demetrius Hansgünther Heyme Staatstheater Stuttgart/Berliner Theatertreff...
1981 - 1982 Mephisto Hitler / Alex Hansgünther Heyme Staatstheater Stuttgart / BITEF Belgrad
1981 Die Phönikerinnen Menoikeus Hansgünther Heyme Staatstheater Stuttgart
1981 Wem sonst als Dir Lord Byron Johannes Klett Staatstheater Stuttgart / Wilhelma
1981 Der Auftrag Debuisson Hansgünther Heyme Staatstheater Stuttgart
1981 Stella Fernando Bernd Renne Staatstheater Stuttgart
1980 Die Vögel Wiedehopf Hansgünther Heyme Staatstheater Stuttgart
1980 Die schmutzigen Hände Hugo Paul Schalich Staatstheater Stuttgart
1979 - 1980 Hamlet Horatio Hansgünther Heyme Schauspielhaus Köln / Staatstheater Stuttgart
1978 Epicharis Scevinus Hansgünther Heyme Schauspielhaus Köln
1977 - 1978 Libussa Primislaus Hansgünther Heyme Schauspielhaus Köln / Wiener Festwochen
1977 Faust II Kaiser Hansgünther Heyme Schauspielhaus Köln
1976 - 1977 Die Frauen von Trachis Hyllos Hansgünther Heyme Schauspielhaus Köln / Düsseldorfer Schauspiel...
1976 Schule mit Clowns Schmalz Frank Moritz Schauspielhaus Köln
1976 Ein Sommernachtstraum Lysander Hansgünther Heyme Schauspielhaus Köln
1975 - 1976 Urfaust Erdgeist Hansgünther Heyme Schauspielhaus Köln / Wiener Festwochen
1975 Zar Wasserwirbel Zar Wasserwirbel Volker Geissler Schauspielhaus Köln
1975 Die Dreigroschenoper Moritatensänger Hansgünther Heyme Schauspielhaus Köln
1974 - 1975 Die Jungfrau von Orléans Dauphin Hansgünther Heyme Schauspielhaus Köln / Bukarest / Luxembourg
1974 Wie es Euch gefällt Silvius Roberto Ciulli Schauspielhaus Köln
1974 Von morgens bis mitternachts Sohn Roberto Ciulli Schauspielhaus Köln
1973 Der zerbrochene Krug Schreiber Licht Hans Dietrich Lehmann Stadtthaeter Pforzheim
1973 Dr. Faustus Mephisto Jochen Fölster Stadtthaeter Pforzheim
1973 Die Streiche des Scapin Scapin Jochen Fölster Stadtthaeter Pforzheim
1972 Monodrama ( v. Manfred Züfle ) Er Peter Müller Kammertheater Stok / Zürich
1972 Die Weibervolksversammlung Sklave Horst Zankl Theater am Neumarkt / Zürich
1972 Die Hose Mandelstam Hans Dietrich Lehmann Stadtthaeter Pforzheim

Basisdaten
Körpergrösse177 cm 
Gewicht87 kg 
Staturvollschlank/kräftig 
Konfektion52-54 
Ethn. Erscheinung mitteleuropäisch  
Haarfarbebraun 
Haarlängemittel 
Augenfarbegrün-braun 
Staatsangehörigkeit Schweizerisch  
Sprachen
Deutsch (muttersprachlich), Englisch (Grundkenntnisse), Französisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte
Schwäbisch, Zürichdeutsch  
StimmlageBariton 
Gesang
Chanson (Grundkenntnisse), Klassisch (Grundkenntnisse), Musical (gut), Rock/Pop (Grundkenntnisse)  
Fähigkeiten (Sport)
Schwimmen, Yoga  
Unmittelbarer Arbeitsort Stuttgart  
1. Wohnsitz in Baden-Württemberg  
Wohnmöglichkeiten
Berlin, München, Köln, Hamburg, Luxemburg, Zürich  

Verbände

Schweizer Syndikat Film und Video