Documentary (Mini Series) | 2008 | ARD-alpha [de] | Doku | Germany

Project data

Picture formatTV 16:9 (1 : 1,78)
Picture material negativeHDV
Sound formatStereo

    Brief synopsis

    Die Serie schildert die Probleme und Risiken, aber vor allem auch die Chancen, die eine "Welt in Bewegung" mit sich bringt - und das sowohl global als auch in unserer ganz unmittelbaren Umgebung. Sie untersucht die unterschiedlichsten Aspekte der Wanderungen, die meist politisch, historisch, wirtschaftlich, religiös, ökologisch oder demographisch motiviert waren und sind.

    1 Gestern-Heute-Morgen
    2 Festung Europa
    3 Arbeitsmigration
    4 Frauen und Kinder unterwegs
    5 Die USA als klassisches Einwanderungsland
    6 Migration als Ausweg


    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Camera Departmentdirector of photographyJens-Tibor Homm
    Camera Departmentdirector of photographyHeinz-Albert Staubitz
    Camera Departmenteng assistant audio/video Lambert Strehlke
    Director's DepartmentdirectorFatema Mian
    Director's DepartmentdirectorAntje Samiralow
    Director's DepartmentdirectorThomas Gonschior
    Production Mgt.unit production manager Arno Sieberger
    Production Mgt.assistant production manager Aleksandra Bielz
    Sound Post Productionsound re-recording mixerMichael Mitschka
    TV-/Web-Contentimage researchFranziska Ott

    Production companies

    CompanyComment
     Inter/Aktion GmbH

    Facilities

    Department CompanyComment
    VFX / Post ProductionImage/EditingB.O.A. VideoFilmKunstFinishing