Brief synopsis

    Wie viele Menschen braucht man, um ein Märchen zu erzählen? Zum Vorlesen reicht einer. Will man es aber wie der Hessische Rundfunk verfilmen, kommen rasch über 200 Beteiligte zusammen. Wen und was es alles brauchte, um den "König Drosselbart" der Brüder Grimm auf den Bildschirm zu bringen, zeigt der Film von Natascha Rhein. Sie hat mit einem Team die Dreharbeiten begleitet und interessante Antworten unter anderem auf folgende Fragen gefunden: Bestehen falsche Bärte aus echten Haaren? Kann man die Dekoration essen, und wie arbeitet eigentlich ein Geräuschemacher?

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Camera Departmenteng cameraRon Kedem
    Camera Departmenteng assistant audio/video Olaf Saumer
    Director's DepartmentdirectorNatascha Rhein
    TV-/Web-Contentcommissioning editorPatricia Vasapollo

    Production companies

    CompanyComment
     Hessischer Rundfunk

    TV-broadcast

    TypeCountryStationDate / TimeComment
    First showingGermanyHR [de]Monday, 22.12.2008