Short Feature Film | 2008 | Germany

Main data

Shooting data

LocationsHamburg

Project data

Length of movie75

Brief synopsis

Die Geschichte behandelt einen introvertierten, labilen Künstler, der sein Leben mit und in seiner Kunst(-welt) verbringt. Dabei lässt er sich emotional stets so intensiv auf das von ihm visuell erblickte ein, dass es ihm wahre seelische Schmerzen bereitet. Man könnte sagen, dass er die Schönheit nicht auszuhalten im Stande ist. So erlebt er immer wieder Situationen, die sein aggressives Potential offenbaren und an seiner Selbstbeherrschung rütteln. Besonders intensiv ist die Szene, in der er eine junge Frau zeichnet, und ihr, durch seine Hingabe und Verzweiflung, rabiat zu Leibe rückt.

Über einen befreundeten Künstler erlangt er schließlich Kontakt zu einer Gruppe Backyard-Wrestler. Hier passt er zwar eigentlich nicht hinein, doch findet er in den harten Kämpfen einen Weg, inneren Frieden zu finden. Er kanalisiert seine Emotionen, lässt sie heraus, verausgabt sich und erlangt einen Zustand der ungeschminkten, reinen Existenz.

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Tyron WatzingerYuma [L]
 Matt ZemlinMatthew [L]
Ralf BodeRalf [SR]
 Cosma DujatCosma [SR]
 Andreas JahnckeAndi [SR]
Sui SuiSui [SR]
Robert EhrhardtWrestler [BP]
Dominik GiemzaWrestler [BP]
Florian GodtWrestler [BP]
Anja JendroModel [BP]

Crew

DepartmentActivityNameComment
Camera Departmentdirector of photographyFalk Schultz
Director's DepartmentdirectorFalk Schultz
ScreenplayscreenwriterFalk Schultz

Production companies

CompanyComment
The Art Man Group, Falk Schultz