Corporate Film | 2008

Shooting data

Number of shooting days14
LocationsNeustadt i.H., Hamburg,

Project data

Length of movie20
Picture formatTV 16:9 (1 : 1,78)
Picture material negativeHDV
Picture material positiveHDV
Sound formatStereo

    Brief synopsis

    Zunächst handelt es sich um die Fortsetzung der 2006 begonnenen Filmreihe,
    dieses Projekt ist als Konzept-DVD angelegt, das zwei primäre Aufgaben hat:
    1. Die beispielhafte Darstellung der Funktion eine neuartigen Rettungsgerätes für die professionelle Anwendung auf einem Container-Carrier der 8000 Toi Klasse, an Hand einer ManOverBoard-Rettungsübung im Bereich westlich der Biskaya, bei rauhen Wetterbedingungen.
    In der Form einer Reportage, soll der Film sowohl bei der InternatioalMaritimeOrganisation wie auch bei den Reedern Akzeptanz zur Einrichtung eines weltweiten Standards zur Bestückung von ausrüstungpfilchtigen seegehenden Schiffen, mit qualifizierten Geräten zur Rettung von im Wasser befindlichen Personen auch bei schwerer See und hochbordigen Schiffen finden.
    2. Die DVD wird ebenso zu Ausbildungs- bzw.Nachschulungszwecken eingesetzt, insoweit hat sie einige didaktisch ausgerichtete Menüs zB. Reanimation und med. Sofortmaßnahmen oder eine Allmanach verschiedener Rettungsgeräte.

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Camera Departmentdirector of photographyChristian Börner
    Camera Department1st assistant cameraDiana Labusch
    Camera Departmenteng assistant audio/videoBenjamin Körner
    Director's DepartmentdirectorChristian Börner
    EditingeditorChristian Börner
    ScreenplayscreenwriterChristian Börner

    Production companies

    CompanyComment
    Christian Boerner Filmkunst